womit raw dateien umwandeln in jpg

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Harald Klinge Harald Klinge   Beitrag 16 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich mach das mit irvan view, kann man kostenlos runterladen, geht dort sogar Stapelweise und die jpg`s sind richtig gut, also meine...
SayItInPictures SayItInPictures Beitrag 17 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hi leutz ha alles durchfühlt jap. leider no cd...

hab sie nun umgewandelt bekommen mit einem tool i,age converter plus .

danke an euch
Sven Richter Sven Richter Beitrag 18 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Kannst die Software auch direkt bei Canon runterladen.
http://www.canon.de/Support/Consumer_Pr ... oad&page=1

LG Sven
Schattenboxer Schattenboxer Beitrag 19 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich benutze Lightroom.
andemande andemande Beitrag 20 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Sven Richter schrieb:

Zitat:Kannst die Software auch direkt bei Canon runterladen.
http://www.canon.de/Support/Consumer_Pr ... oad&page=1

LG Sven


natürlich kann man direkt herunterladen, aber aus unerfindlich japanesischem Denken braucht man eine Urversion von der CD um überhaupt zu einer Installation zu kommen es sei denn man nimmt die im Netz irgendwo schlummernde Japanversion die man updaten kann.
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Dennis Pu Dennis Pu Beitrag 21 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Adobe Lightr0om eignet sich ganz gut, ansonsten DPP ( Digital Photo Professional)



Nachricht bearbeitet (17:08)
der gelbe Fisch der gelbe Fisch   Beitrag 22 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich nehme das, was ich als Linuxer mehr oder weniger einfach bekommen kann.
Habe mir externe Paketquellen eingerichtet, über die ich RawTherapee 4.0 und Photivo bezogen habe.
Vor einer Woche ist Darktable 1.0 dazugekommen, ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht.

;-) Michael
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben