Neue Webseite: Feedback erwünscht!

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Daniel Glauser Daniel Glauser   Beitrag 1 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich bin mal so frech, hier den Link auf meine frisch renovierte Foto-Webseite zu posten. Feedback ist natürlich willkommen!

http://www.danielglauser.com

Screenshot:
[fc-foto:22643152]


Einige Hintergrundinfos: Ich wollte schon länger von Flash auf HTML umsteigen. Die jetzige Webseite verwendet JQuery, eine angepasste Version von Galleria (http://galleria.aino.se/ ), und die Flickr API. Der Grund für die Verwendung der Flickr API ist, dass die Bilder auf Flickr gehostet sind. Huch, darf ich das hier überhaupt schreiben?

;-)

Auf jeden Fall vielen Dank fürs Reinschauen, wenns jemanden interessieren sollte.
Marzel Arm-Verschnittski Marzel Arm-Verschnittski Beitrag 2 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Sehr ästhetische, reduzierte Seitengestaltung mit gelungenen Lichtbildern.
Ein sehr vorbildliches Werk.
Peter Odefey Peter Odefey   Beitrag 3 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Leider tut sich im Menü bei mir nichts.

Wie werden die Bilder vom host denn skalliert?
Ich bin immer skeptisch wenn die bilder vergrössert oder verkleinert werden.
Daher habe ich bei meiner site auch nur mit 100% Dateien gearbeitet.

Grüsse
Peter
Daniel Glauser Daniel Glauser   Beitrag 4 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Peter: Browser?
Die Seite läuft auf Firefox, Safari, IE, Chrome (alles die aktuellen Versionen). Der Browser skaliert, ist aber Wurst, 99% der Leute sehen keinen Unterschied.
Peter Odefey Peter Odefey   Beitrag 5 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich hab gerade im IE geschaut, da ging es nicht.
Andere Browser stehen mir hier gerade nicht zur Verfügung.

Als ich meine Flashseite neu gebaut habe habe ich vieles probiert und Bildqualitäten und Schärfe verglichen.

Mein Ergebnis war das ich in flsh die besten Ergebnisse per png24-Dateien erziele da Flash ja nochmals die JPG-Kompression anwendet.
Unterschiede erkennt da meiner
Auffassung nach der "Blinde mit dem Krückstock"

Für mich kam ebenfalls nicht in Frage Vorlagen zu verwenden oder die typischen Fotografen-Webseiten in Flash mit Miniaturstreifen.

Deine Startseite kommt auf alle Fälle eingängig rüber

Grüsse
Peter
Mirko Klütz-Fotodesign-MK Mirko Klütz-Fotodesign-MK Beitrag 6 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bis auf`s Logo ganz gut gelungen.

Ich habe lange gebraucht, bis ich festgestellt habe, das es deine Initialien sein sollen.

Das D ist mehr O als D und das G mehr C als G.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 7 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Der Gesamteindruck gefällt mir.

+ Nicht so überdreht
+ Übersichtlich
+ ausreichend schnell

- Die Bilder wirken etwas unsortiert innerhalb der einzelnen Sektionen. Ich vermisse hier irgendwie Serien (Thema, look and feel etc.) und weniger "harte wechsel" sw self, sw babay, knallig farbig frau ...)

Am Logo nörgeln ist immer einfach. Aber mein erster Gedanke war wohl der gleich wie der von RaketeMK. OC.. Warum OC. Und dann erst... hmmm ... könnte auch DG heißen.
Berriotxoa Torresagasti Berriotxoa Torresagasti Beitrag 8 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Erster Eindruck: Langsam, sehr langsam. Manche Bilder brauchen extrem lang bis sie geladen sind. Ja, ich sitze hier in Brasilien und die bilder müssen ungefähr 10.000 km hier her, aber andere kriegen das besser/schneller hin.

Keine Ahnung ob manche bilder einfach so gross sind, dass es so lange dauert, aber ...

Offensichtlich ist Flickr der Engpass. So sieht das jedenfalls für mich aus, nachdem ich ein bisschen experimentiert habe.

Zum Logo wurde ja schon alles gesagt. Auf der Startseite meiner Meinung nach auch einfach zu gross.

Deine Navigation funktioniert bei mir mal, mal nicht. Ich habe den Eindruck, dass mein Chrome Probleme mit deinem Javascript hat. Ich musste deine Website jetzt bereits 2 mal "abschiessen", weil sie sich aufgehängt hat.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 9 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Berriotxoa Torresagasti schrieb:

Zitat:Deine Navigation funktioniert bei mir mal, mal nicht. Ich habe
den Eindruck, dass mein Chrome Probleme mit deinem Javascript
hat. Ich musste deine Website jetzt bereits 2 mal
"abschiessen", weil sie sich aufgehängt hat.


Mhh - ich hab Chrome 6.0.472.63 verwendet und hatte keine Probleme
Berriotxoa Torresagasti Berriotxoa Torresagasti Beitrag 10 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@Lichtzeichenanlage: hier ebenfalls 6.0.472.63.

Ich vermute es war einfach ein Schluckauf bei Flickr. Manche Bilder wurden sehr langsam, andere gar nicht geladen. Ich vermute einfach, das hatte auch einen Einfluss drauf, wie die Galerien aufgerufen wurden.

Geht jetzt schneller, aber als schnell würde ich es immer noch nicht bezeichnen (Internetanschluss vergleichbar mit DSL 3000 in Deutschland).
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 11 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Berriotxoa Torresagasti schrieb:


Zitat:nicht bezeichnen (Internetanschluss vergleichbar mit DSL 3000
in Deutschland).


Mehr habe ich hier eh nicht ;-)
Daniel Glauser Daniel Glauser   Beitrag 12 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wow. Danke für all das Feedback! Flickr war heute Nachmittag tatsächlich unglaublich langsam, keine Ahnung was da los war.

Und: Die Bilder sind gross. Nicht die Dimensionen, sondern bezüglich Kompression, alle sind auf JPEG 100% gespeichert, da ich bei der FC-Limite von 300K zum Beispiel schon einiges an Details verliere in manchen Bildern.

Betreffend der Sortierung tue ich mich tatsächlich schwer. Ich sollte auch viel weniger Bilder zeigen, ich weiss. Aber irgendwie mag ich zum Teil ältere Arbeiten, die zwar nicht mehr so zum Stil passen, und will sie deshalb trotzdem nicht einfach rausschmeissen. Ist ja in dem Sinne auch kein professionelles Portfolio, sondern (zum grössten Teil) ein Hobby.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 13 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Kannst du mir mit ein paar Sätzen erklären wie und mit welchen Programmen du die Seite gemacht hast.

Ich habe meine Seite bis jetzt mit Frontpage gemacht, aber ich glaube so was bring ich damit nicht hin. Oder ich müßte wieder mal extrem viel Zeit investieren.

Gruß
Martin
Daniel Glauser Daniel Glauser   Beitrag 14 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Kein Problem. Es führt aber kein Weg drumherum, dich in ein paar Dinge einzulesen. Technologien/Standards, die du verstehen musst um sowas zu bauen: HTML, CSS, Javascript. Schön für dich ist dabei, es gibt - zumindest jetzt hier bei meiner Seite - keine Zeile Server Side Script, es läuft alles im Browser. Die Seite hat auch kein Backend zur Verwaltung der Daten, denn die Bilder liegen auf Flickr. Flickr bietet schon ein extrem gutes Interface zur Bilderorganisation. Zusätzlich ermöglicht Flickr über eine API (Schnittstelle) der Zugriff auf die dort gespeicherten Bilder für eigene Webseiten. Davon kann die FC nur träumen ;-)

Wenn du dich dann einigermassen mit den erwähnten Technologien auskennst, wirst du auch das Prinzip von AJAX verstehen können. Dann lege ich dir ans Herz, dich einmal mit JQUERY (das ist eine Javascript-Library) zu beschäftigen. Sobald diese Dinge einigermassen klar sind, kannst du einen solche Seite problemlos bauen.

Die Seite hat eigentlich 2 Hauptkomponenten, die Navigation und der Contentbereich. Für die Navigation ist es eine sehr einfache Geschichte, schau mal in den Sourcecode. Für den Contentbereich verwende ich eine kustomisierte Version von Galleria (http://galleria.aino.se/ ).

Meist lernt man extrem viel, wenn man einfach einmal den Sourcecode von Webseiten anschaut, welche einem gefallen. Ist ja das schöne am Web, der ist immer zugänglich, ausser bei Flash.
Daniel Glauser Daniel Glauser   Beitrag 15 von 68
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ach ja, du hast noch wegen den verwendeten Programmen gefragt:
Notepad++, das ist ein Texteditor, damit schreibe ich den Sourcecode. Und natürlich ein Bildeditor, z.B. Photoshop.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben