Color Efex Pro 3.0 Select für Capture NX2

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Ingrid.R Ingrid.R Beitrag 1 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wer hat diese Filter, für MAC OSX, und braucht sie evtl. nicht mehr, oder wer könnte mir bei der Suche weiterhelfen? Leider bei NIK Software nicht mehr erhältlich.
Besten Dank
Ingrid
Berti Book Berti Book Beitrag 2 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Gibt es noch bei Nikon - aber Vorsicht! Die Select Version ist ein 32 bit plugin und läuft nicht mit der NX2 64 bit 2.3.2! Dafür brauchst Du die CEP 3 Complete 3.004. Gibt´s auch bei Nikon oder manchmal bei lokalen Händlern. Was auch geht: eine originale normale Color Efex Pro 3 Complete (keine Franzis Version !!!) bei Nik anmelden und einen kostenlosen Schlüssel für CEP 3 für NX2 bekommen (das steht auf der Originalpackung drauf),
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Stehe vor dem gleichen Problem, gerne hätte ich die Filter im Capture integriert.
Momentan muss ich die Datei nach dem bearbeiten im capture noch in den PS ziehen um Zugriff auf die Filter zu haben.
Berti Danke für den Tipp werd eine Version anfordern.

Gruß Sven
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Ingrid.R Ingrid.R Beitrag 4 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Berti, vielen vielen Dank für deinen Hinweis.
Hoffe auf rasche Antwort vom NIK Support Team. Melde mich dann wieder, auch bei Sven Steelman.
Bis bald
Grüsse Ingrid
Ingrid.R Ingrid.R Beitrag 5 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Sven.
Da ich vor ca. drei Jahren die Color Efex PRo 3.0 bei NIK gekauft habe,aber den Schlüssel nicht mehr hatte, habe ich nun verdankenswerter Weise von NIK einen entsprechenden Download erhalten. Dieser war sehr kompliziert. Für die Installation musste ich daher einen Fachmann zuziehen. Aber nun läuft alles und ich bin sehr froh.
Grüsse Ingrid
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 6 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Ingrid


vielen Dank für deine Antwort, den Schlüssel habe ich noch von dem her wird es bei mir hoffentlich etwas einfacher.
Es ist schon Schade das Capture nur noch auf diesem Wege unterstützt wird, ein befreundeter Fotograf nutzt alle Filter in Capture das ist schon eine feine Sache.
Hoffen wir mal das bald eine 3. Version von Capture auf dem Markt kommt die alle Filter unterstützt.

Gruß Sven
ulf.wgt ulf.wgt Beitrag 7 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo zusammen,

habe heute zu meinem Erstaunen eine deutsche Demoversion (30 Tage) für 64 Bit unter der folgenden Adresse herunterladen können:

http://eu.download.niksoftware.com/CEP3 ... e_fix=.exe

Nach Installation läuft alles bestens.

Bei Anwendung eines Filters gibt es einen Button "Für die Aktivierung hier klicken". Klickt man ihn an, erscheint ein Fester, in dem u.a. ein Button "Kaufen" ist, über den man auf der Site von Nik Software landet. Dort wird allerdings nur CEP 4 angeboten.

Frage: wie komme ich zu einem gekauften Schlüssel für die Demoversion CEP 3?

HG
Ulf
Berti Book Berti Book Beitrag 8 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat aus dem zweiten Posting:

...... Gibt´s auch bei Nikon oder manchmal bei lokalen Händlern. Was auch geht: eine originale normale Color Efex Pro 3 Complete (keine Franzis Version !!!) bei Nik anmelden und einen kostenlosen Schlüssel für CEP 3 für NX2 bekommen (das steht auf der Originalpackung drauf)
ulf.wgt ulf.wgt Beitrag 9 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Berti Book schrieb:

Zitat:Zitat aus dem zweiten Posting:

...... Gibt´s auch bei Nikon oder manchmal bei lokalen
Händlern. Was auch geht: eine originale normale Color Efex Pro
3 Complete (keine Franzis Version !!!) bei Nik anmelden und
einen kostenlosen Schlüssel für CEP 3 für NX2 bekommen (das
steht auf der Originalpackung drauf)


Hallo Berti Book,

eine Originalpackung habe ich nicht, weil ich ja eine Demoversion runter geladen habe.

Bei Händlern etc. bin ich nicht recht fündig geworden. Hast Du da einen Tip? Mir würde wahrscheinlich fürs erste die Select-Version reichen.

HG
Ulf
Berti Book Berti Book Beitrag 10 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Vergiss die Select-Version. Das Problem, wie ich am Anfang schon geschrieben habe ist, dass die Select Version nicht mit der aktuellen NX2.3.2 (64bit Version )kompatibel ist, auch wenn NX2 auf einer 32 bit Maschine läuft. Kompatiblität mit der aktuellen NX2 Version gibt es nur mit Color Efex Pro 3 Complete für NX2.

Geh mal zu nikon.de -> Produkte -> Software und klick auf Color Efex Pro 3 ... dann findest Du unter Verfügbare Versionen im obersten Eintrag was Du brauchst.



Nachricht bearbeitet (18:05)
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
ulf.wgt ulf.wgt Beitrag 11 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Genau das habe ich gesucht. Herzlichen Dank, auch für den Tip bzgl. Select.

Herzlichen Gruß
Ulf
nagari nagari   Beitrag 12 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Übrigens kann jede Software von NIK mit Capture NX2 (Win7, 64 bit) genutzt werden. Zwar umständlich, aber es geht. Einfach das gewünschte Bild auf die exe Datei des jeweiligen Programmes schieben.
Probiert habe ich silverefex, define, sharpener, color efex
Berti Book Berti Book Beitrag 13 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das ist bei NX2 eine Variante. Ein Editor läßt sich auch fix anbinden, was mit Silver Efex wohl sm meisten Sinn macht. Guckst Du hier http://www.luminescentphoto.com/blog/20 ... ture-nx-2/
nagari nagari   Beitrag 14 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Berti Book schrieb:

Zitat:Das ist bei NX2 eine Variante. Ein Editor läßt sich auch fix
anbinden, was mit Silver Efex wohl sm meisten Sinn macht.
Guckst Du hier
http://www.luminescentphoto.com/blog/20 ... ture-nx-2/



Danke!
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben