Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

In einer Doppelausstellung prsentieren Sabine Wild und Matthias Hagemann Fotografien urbaner vertikaler Konstruktionen.

Urban fragments
Architektonische Kompositionen in der Vertikalen
Vom 31. Mai bis 27. Juni 08

Sabine Wild, Berlin, hlt in ihren digitalen Fotografien New Yorks Rhythmus, Schnelligkeit und permanente Bewegung der Metropole fest. Sie komponiert abstrakte Assoziationen aus vertikalen Linien und Unschrfen, aus kalten und warmen Farben und nimmt den Bauten ihre Monumentalitt.
Matthias Hagemann, Barcelona, benutzt fr seine analoge In-der-Kamera-Collage-Technik Alltagsapparate der 30er bis 60er Jahre. Er spielt in Schwarz-Wei mit Brchen und Verschiebungen, legt das Fragile der khnen Trme europischen Metropolen blo und bringt sie doch ins Gleichgewicht.

prsentiert von der wandergalerie.com


Weitere Informationen zu den Knstlern:
Sabine Wild www.kunstwild.de
Matthias Hagemann www.boxocam.de
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
31.05.2008, 11:00 Uhr
Dauer: 28 Tage
Ort:
sala de exposiciones del pa'tothom
c/lluna 5
08001 barcelona
Spanien
Ansprechpartner:
Señor Boxocam
Anton Jetta