Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Foto-Arbeiten zum Thema Metamorphosen - Fantasien - Inszenierungen

Seine reale Identitt verndern, sich verwandeln, sich zu verbergen, Vernderungen auszuprobieren: darum geht es bei Verkleidungen, bei Rollenspielen, bei Maskeraden, sei es im Karneval oder sei es z.B. im Theater. Wenn es sich dabei noch um ein ber 100 Jahre altes Miniaturtheater handelt, auf dessen Bhne Menschen und Dinge vom Fotografen inszeniert werden, entstehen Bilder, in denen die Fantasie spazieren gehen kann. Diese Bilder sind mehr als reine Bhnenbilder en miniature; es sind Darstellungen, bei denen auch die Fantasie des Betrachters gefragt ist. Es sind Einladungen, sich auf Fantasien, Gefhle, auch ngste einzulassen.
Wie schon in frheren Ausstellungen, zuletzt bei der WOGA 2009, geht es Roland Schneider bei seinen Fotografien nicht vorrangig um Abbildung von Wirklichkeit, sondern um ein Finden, ein Er-Finden der hinter der Realitt erkennbaren formalen und inhaltlichen Strukturen.
Die Erffnung wird musikalisch umrahmt durch Corinna Schneider, Klavier
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
18.04.2010, 17:00 Uhr
Dauer: 42 Tage
Ort:
Bandfabrik Wuppertal
Schwelmer Strae 133
42389 Wuppertal
Deutschland
Ansprechpartner: