Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Fotos,die wie Gemlde aussehen!

Ich benutze eine Bearbeitungsmethode, die ich noch nirgendwo bei Jemandem gesehen habe!..auch nicht hier in der FC.

Oftmals mache ich mich ganz frei vom Ausgangsbild und benutze nur dessen Farben, Strukturen und Lichteinflle.

Das ich frher gemalt habe, kann man den Bildern deutlich ansehen.

Gerne gebe ich nhere Auskunft ber meine Techniken beim Besuch der Vernissage! ;-)

ich wrde mich ber euer Kommen sehr freuen und lade Euch und Euere Freunde herzlich dazu ein!

Diana von Bohlen
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
30.09.2010, 18:00 Uhr
Dauer: 183 Tage
Ort:
Landhaus Ferch
Dorfstrae 41
14548 Schwielowsee
Deutschland
Ansprechpartner:
Diana von Bohlen
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Anneli Krämer, 30.09.2010 um 10:52 Uhr

Liebe Diana,
mit großem Interesse habe ich von der Ausstellung in Ferch gelesen.
Da ich lange Jahre in Ferch gewohnt habe, kenne ich auch den Ort aus meiner Kindheit.
Leider kann ich zur Vernissage nicht kommen, da ich einen anderen wichtigen Termin habe. Schade.
Ich würde mich freuen, wenn wir einen anderen Zeitpunkt finden, um über die ausgestellten Bilder zu sprechen.
Da ich schon lange etwas ähnliches im Kopf habe und gern auch neue Wege ausprobieren möchte, interessiere ich mich sehr für diese Technik.
Herzliche Grüße
Anneli



Dietmar Freitag, 17.01.2011 um 17:58 Uhr

Wie lange keht deine Austelung noch Gruß Dietmar Freiotag (dietmarfreitag@gmx.net)


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.