Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Fotoausstellung "Leverkusen 6:30 Uhr"

Der Verein zur Frderung knstlerischer Bildmedien Bayer e.V. Leverkusen (www.vfkb-lev.de) zeigt vom 14. Juni bis zum 22. August 2011 in der Hauptstelle der Volksbank Rhein-Wupper eG, Herzogstr. 4, Leverkusen-Opladen, die Fotoausstellung Leverkusen 6:30 Uhr. Die Ausstellung wird am 14. Juni 2011 um 15 Uhr mit einer Vernissage erffnet. Dazu ist jedermann herzlich eingeladen.

Insgesamt 11 Fotografinnen und Fotografen des VFkB sind an einem frhen Sonntagmorgen gegen 6:30 Uhr in verschiedenen Teilen Leverkusens unterwegs gewesen und haben die noch leere, nur langsam erwachende Stadt in Bildern festgehalten. Die Bilder werfen einen ungewohnten Blick auf die Stadt, die man sonst eher als belebt und verkehrsreich kennt. Als Betrachter ist man berrascht, wie distanziert und eher unterkhlt der Eindruck ist, den die menschenleere Stadt vermittelt. Die meisten Fotos wurden mit Weitwinkelobjektiven aufgenommen, wodurch der Bildeindruck der Weite und Leere zustzlich betont wird.

Entstanden sind 11 groformatige Plakate, die jeweils die Fotos eines Fotografen zeigen. Die Fotografen sind: Walter Goralski, Rudolf Kirschstein, Paul Krieger, Klaus Kpper, Ursula Neugebauer, Jrgen Neumann, Brigitte Pohl, Rdiger Pohl, Martin Schuster, Klaus Wokurka und Adam Zborowski.

Die Fotografen lieen sich bei dem Projekt inspirieren von dem bekannten Klner Fotoknstler Carl-Heinz Hargesheimer, der weithin unter seinem Knstlernamen Chargesheimer bekannt war. Chargesheimer hat zu Beginn der 1970er Jahre seine Heimatstadt Kln mit kritischem Blick fotografiert. Daraus entstand ein Bildband mit dem Titel Kln 5 Uhr 30.

Die Ausstellung "Leverkusen 6:30 Uhr" kann whrend der ffnungszeiten der Bank besucht werden:
Mo, Di, Mi, Fr von 8:30 bis 16:00 Uhr, Do bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
14.06.2011, 15:00 Uhr
Dauer: 70 Tage
Ort:
Volksbank Rhein-Wupper eG
Herzogstrae 4
51379 Leverkusen
Deutschland
Ansprechpartner:
Jürgen Neumann
Klaus Küpper