Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Ausstellung "Schwere des Seins"

Donnerstag u. Freitag 10 13 und 15 18 Uhr
Samstag 10 14 Uhr


Pressemitteilung: Ausstellungsreihe Schwere des Seins

Verstrende Bilder und andere Ver-rckheiten.
Menschen festgehalten mit der Kamera.

Zuweilen erreicht uns die Schwere unseres Daseins durch eine Geschichte, einen Geruch oder einen einzigen Gedanken beim Betrachten eines Photos.

Er habe, so sagt vonFindt, seiner eigenen Verrcktheit zu einem kreativen Raum verhelfen wollen. Und so beschftigt sich die Ausstellung thematisch in der Tat mit Photographien, die zum einen Ver-rcktheiten aufdecken und zum anderen eine Sehnsucht nach Achtsamkeit und Sorgfalt, nach Langsamkeit und Tiefe erkennen lassen.

In dsteren, provozierenden Bildern verbinden sich Traurigkeit, Angst und Neugier. Wie arrangiert sich die Schnelllebigkeit unserer Zeit mit unseren Verletzlichkeiten? Wie vertrgt sich die Oberflchlichkeit unserer Lebensweise mit unserem Bedrfnis nach Tiefe und Sinnhaftigkeit?
Wo begegnen wir noch Achtung gegenber unserer Individualitt? Erkennen wir noch das Fehlen entscheidender Details?
Das Sich-in-der-Frage-halten sei, so meint vonFindt, eine schne Notwendigkeit in seiner knstlerischen Arbeit wie auch seine Lebensphilosophie, die ihn immer wieder zu Offenheit und neuen Betrachtungsweisen ermutige.

Weitere Details sind unter www.schweredesseins.de zu finden.
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
02.12.2010, 10:00 Uhr
Dauer: 3 Tage
Ort:
Galerie Strmann
Krumme Strae 28
32756 Detmold
Deutschland
Ansprechpartner:
VONFINDT