Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Narzissmus, Tattoos, skurrile Accessoires, Trash. 40 Bilder werden nun erstmals fr einen Abend mit Kunst und Party in der Berliner TROMPETE gezeigt.

Ein Abrisshaus in Charlottenburg, Tapeten aus den 50ern, seit Jahren verlassen, muffig, kalt. Das ehemalige Umkleide- und Duschhaus der Arbeiter des Gasometer-Schneberg. Ein stillgelegter Puff in Kpenick. Zuletzt ein Frisrsalon in Tempelhof. Vier Orte an denen Martin Bramigk in den letzten 5 Jahren fr sein Projekt "Egotism Readouts" sein Fotografen-Studio fr mehrere Monate eingerichtet hat.

Mehr als 200 Amateur-Models aus dem Internet, blind dates im Studio, wenig Zeit, kaum Vorbereitung. Ideen wurden intuitiv, ad hoc, passend zum Model und der Situation umgesetzt.

Narzissmus, Tattoos, skurrile Accessoires, Trash. Immer eine harte Lichtfhrung, kein Beauty-Mainstream und doch strahlen die Bilder eine besondere Schnheit, Stolz und Charakter der jungen Berlinerinnen aus.

Mehr als 40 Bilder aus diesem Projekt sowie Street-Photography werden nun erstmals am 24.5.13 fr einen Abend mit Kunst und Party im Berliner Kult-Club TROMPETE um 21.00 Uhr gezeigt.

Your are welcome - feel free to share!
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
24.05.2013, 21:00 Uhr
Ort:
Trompete Berlin
Ltzowplatz 9
10785 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
Martin Berlin