Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Foto-Convention Zingst »Fit for Future« 2015 – Top Themen | Super Referenten Fotofrühling mit der Erlebniswelt Fotografie in Zingst

Die Erlebniswelt Fotografie Zingst hat ein neues Format für zukunftsweisende Knowhow-Vermittlung für junge und junggebliebene Fotografen entwickelt – die Foto-Convention »Fit for Future«. Weil: Was gestern noch galt ist heute schon alt. Das Innovationstempo ist schwindelerregend. Deshalb sind Orientierungspunkte existenziell wichtig. Aufbauend auf dem Erfolg des ersten Events 2014 wurde für 2015 ein super Programmpaket entwickelt. Die Fotowelt ist im radikalen Umbruch – und das nicht nur im Bereich der Bildaufzeichnung. Auch der Bildermarkt hat sich dramatisch gewandelt und damit die kreativen Möglichkeiten verbunden mit wirtschaftlichen Strukturen. »Fit for Future« bietet ein hochspannendes komprimiertes Covention-Programm mit Beiträgen zu Perspektiven professioneller Fotoszenarien. »Fit for Future« schärft den Blick für die Chancen von morgen.

Programm Highlights 2015

»Fotografie macht Medien stark«
Referentin: Frances Uckermann | Art Director Stern

Das Magazin stern steht seit Jahrzehnten für Qualitäts-Bildjournalismus im ganz großen Stil. Die Art Direktorin erklärt, wie der stern den Herausforderungen des Medienwandels begegnen will: „Nie gab es so viele Möglichkeiten wie heute, noch nie so viele Bilder und Ideen. In Zeiten der visuellen Überflutung kann eine klassische Marke wie der stern durch die Konzentration auf hochwertige Fotografie, auf thematische Relevanz sowie durch die konsequente Verbreitung in unterschiedlichste Medienkanäle auch weiterhin Massstäbe setzen.“

»Rasante Beschleunigung« Thema Transportation
Referent: René Staud

René Staud ist ein Pionier der digitalen Fotografie im Bereich Transportation. Mit seinen beiden Söhnen hat er ganz auf Expansion gesetzt – international mit weitgefächertem innovativen Leistungsspektrum. Der Bericht über die neuesten Entwicklungen aus den René Staud Studios und Einblick in Projektstudien versprechen zu einer Lehrstunde unter dem Motto »erfolgreiche Zunkunftsgestaltung« zu werden.

»Erfolgsfaktor Zeit« Thema »Vorsicht Falle, Time Lag zwischen Kamera und Computer«
Referent: Christoph Künne | Chefredaktuer DOCMA Magazin

»Schnelle Raw-Entwicklung« ist ein Weg, um in der Flut produzierter Bilder die zielführende Übersicht zu behalten. Der Digital-Guru Christoph Künne weist Wege zum Zeitgewinn bei kreativer Arbeit. Eine Stunde am Computer vergeht subjektiv betrachtet wie im Fluge. Aber Zeit ist bekanntlich nicht nur Geld, sondern auch die Grundlage planvoller Arbeit bei hochgesteckten kreativen Zielen. Gewusst wie, heißt das Mittel im Kampf gegen die Uhr.

»Reisefotografie – alte Ziele neue Bilder« Thema »Travel + Landscape«
Referent: Klaus Bossemeyer

Immer mit der Kamera on Tour. Reisefotografie für eine ganz bestimmte Kategorie von Magazinen. Ein Fotograf packt seine Trickiste aus. Klaus Bossemeyer zeigt, wie er mit ganz kleiner Ausrüstung reist und trotzdem große Bilder in die Redaktionen bringt. Geht nicht gib‘s nicht, wenn unter schwierigsten Raum- und Lichtbedingungen moderne Bildgestaltung betrieben werden muss.

»Harmonie im Dialog« Thema People + Porträt
Referent: Pascal Baetens

In der Fotoszene bekannt geworden ist der Belgier Pascal Baetens durch seine erotische Fotografie. Mit der dabei bewiesenen Sensibilität im Umgang mit dem Model zeigt er meisterhaft den Gestaltungsprozess bei People und Porträt. Es ist nicht die plakative und oberflächlich erotische Inszenierung, sondern dieser Fotograf lässt die Arbeit vor und hinter der Kamera zu einer Einheit verschmelzen für bezaubernde Bilder. Der sensibel geführte Dialog ist sein nachahmenswertes Erfolgsrezept.

»Bewegte Bilder – professionell« Thema Start Videoproduktion
Referent Michael Nagel

Das Photo + Medienforum Kiel hat einen guten Ruf in der berufsbegleitenden Ausbildung. Die Basis des Erfolgs ist die Praxisorientierung. In der Kooperation mit der Erlebniswelt Fotografie Zingst entstand dieser Convention-Beitrag. Hier wird klipp und klar erläutert, wie der Einstieg in professionelle Video-Produktion gelingt. Aus Kiel gibt es dazu bereits ein prämiertes Beispiel gelungener Arbeit mit bewegten Bildern.

Pakete + Preise

Foto-Convention 2015
• Ticket für 2-tägiges Programm
89,- EUR

Travel + Foto-Convention Paket
• Reise ab Hamburg oder Berlin
• Rückreise nach Hamburg oder Berlin
• Besuch Deichtorhallen Hamburg oder Martin-Gropius-Bau Berlin
• 3 x Übernachtung inkl. Frühstück
• Ticket für 2-tägiges Programm + »ZINGST LIVE – DIE MUSIKNACHT«
FRÜHBUCHER BIS 31.12.2014 279,- EUR

Buchung:
Tel 03 82 32 – 16 51 21 | E-Mail fotografie@zingst.de

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten.
Das vollständige Programm demnächst auf unseren Internetseiten.

http://www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de/aktionen/foto-convention-zingst-fit-future-2015.html#overlay-context=photokina-akzente.html
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
26.03.2015, 10:00 Uhr
Dauer: 3 Tage
Ort:
Max Hünten Haus
Schulstraße 3
18374 Zingst
Deutschland
Ansprechpartner:
Erlebniswelt Fotografie Zingst