Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Wenn die Kraniche ziehen Workshop mit Mario Mller

Kraniche gelten als die Vgel des Glcks das gilt ganz besonders fr Fotografen.

Der Kranichworkshop findet inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft statt. Eingebettet in eine erst in jngerer Zeit entstandene Kstenlandschaft liegt der grte Kranichsammelplatz Europas. Alljhrlich im Herbst sammeln sich hier ber 50.000 Kraniche bevor sie die Reise in den Sden antreten. Diese Kranichrast ist eines der grten Naturschauspiele, die es bei uns noch zu bewundern gibt. Wir beobachten und fotografieren den morgendlichen Abflug der Kraniche vom Schlafplatz, den Abendeinflug zum Schlafplatz und Kraniche bei der Futtersuche am Tage auf den umliegenden Feldern. Von exponierten Einstnden sind die Tagesaktivitten der Kraniche gut zu beobachten. Eine groe Telebrennweite zum Fotografieren ist da von Vorteil! Der Besuch des Kranich-Informationszentrums in Gro Mohrdorf steht ebenfalls auf dem Programm. Am Tage werden wir Tageseinstnde der Kraniche besuchen oder unsere Fotos besprechen. Flugfotos von Kranichen und Fotos an den Tageseinstnden kann jeder mit nach Hause nehmen. Stative von Manfrotto stehen zur Verfgung. Objektive von Tamron fr Nikon und Canon mit groen Brennweiten knnen ausgeliehen werden. Auch Kameras von Olympus stehen zum Verleih zur Verfgung.

Zielsetzung: Die Kranichzge zwischen Ostsee und Boddenlandschaft sind ein grandioses Naturschauspiel. Ob einzelne Exemplare der majesttischen Vgel oder ganze Schwrme in diesem Workshop bekommen Fotografen die Chance zu wunderbaren Naturaufnahmen.

Weitere Informationen unter:
http://www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de/fotoschule/detail/event/wenn-die-kraniche-ziehen.html

Vorherige Anmeldung erforderlich:
Erlebniswelt Fotografie Zingst
Max Hnten Haus | Schulstrae 3 | 18374 Zingst
Telefon: 038232 165121| E-Mail: fotografie@zingst.de

Kurzinformationen:

Referent: Mario Mller
Termin: 26.09. 28.09.2014
26.09.2014 ab 16 Uhr
28.09.2014 bis 12 Uhr
Ort: Max Hnten Haus
Zielgruppe: SPECIAL
Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.
Equipment: mit eigener DSLR- oder Kompaktkamera. Ausleihe von Olympus Kameras und Manfrotto Stativen ist mglich.
Preis: 229,00
Teilnehmer: 10
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
26.09.2014, 16:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Max Hnten Haus
Schulstrae 3
18374 Zingst
Deutschland
Ansprechpartner:
Erlebniswelt Fotografie Zingst