Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Logo Fotoschule Zingst von Erlebniswelt Fotografie Zingst
 
Interesse:   0

Magische Orte Natur- und Landschaftsfotografie mit Christoph von Haussen und Rolf Linnemann zum Umweltfotofestival horizonte zingst 2014

Licht wie aus einer anderen Welt: Die Fotografen Christoph von Haussen und Rolf Linnemann leuchten Orte und Objekte fr fotografische Inszenierungen mrchenhaft aus.

Christoph von Haussen und Rolf Linnemann haben es sich zur Aufgabe gemacht, alltgliche Pltze und Objekte aus ihrem Kontext zu lsen und in eine vollkommen andere, meist geheimnisvoll-schne Stimmung zu tauchen allein mit Hilfe von Licht. Seit 2007 arbeiten die beiden Fotografen zusammen (www.picture-outside.de). Sie entdecken ihre Motive bei Tag, meistens irgendwo in der Region. In der Dmmerung platzieren sie Stativ, Kamera und die sogenannten Beleuchter, die sich mit Scheinwerfern um das Motiv herumbewegen. Wenn sich der Himmel blau verfrbt, belichten von Haussen und Linnemann die Szene, manchmal fnf, manchmal sechzig Minuten lang. Das ist die Kunst. Die Bilder, die so entstehen, sind surreal. Wir versuchen, die Dinge aus ihrer Umgebung herausleuchten zu lassen, sagt Christoph von Haussen. Durch das Licht werden die Orte magisch. Nur logisch, dass die Serie den schnen Titel Magic Places trgt.

Zielsetzung: Die Teilnehmer lernen mit Hilfe von Wanderlicht und Langzeitbelichtungen ganz einfache Objekte und alltgliche Pltze aus ihrem Kontext zu lsen und in eine vollkommen andere, meist magische Stimmung zu Tauchen. In Kombination mit dem vorhandenen Tageslicht entstehen so berraschende Bildergebnisse.

Weitere Informationen unter:
http://www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de/fotoschule/detail/event/magische-orte.html

Vorherige Anmeldung erforderlich:
Erlebniswelt Fotografie Zingst
Max Hnten Haus | Schulstrae 3 | 18374 Zingst
Telefon: 038232 165121| E-Mail: fotografie@zingst.de
Kurzinformationen:

Referenten: Christoph Von Haussen, Rolf Linnemann
Termin: 30.05. 31.05.2014
30.05.2014 | ab 14 Uhr
31.05.2014 | bis 14 Uhr
Ort: Max Hnten Haus
Zielgruppe SPECIAL
Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten
Equipment: mit eigener DSLR- oder Kompaktkamera.
Ausleihe von Olympus Kameras und Manfrotto Stativen ist mglich
Preis: 189,00 Euro
Teilnehmer: 12
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
30.05.2014, 14:00 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
Max Hnten Haus
Schulstrae 3
18374 Zingst
Deutschland
Ansprechpartner:
Erlebniswelt Fotografie Zingst