Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:

 
Interesse:

Visagistik fr Fotografinnen und Fotografen - Alles andere knnen Sie (sich) abschminken! ;-) +++ AUSGEBUCHT +++

Visagistik fr Fotografinnen und Fotografen - Alles andere knnen Sie (sich) abschminken! ;-)

// Treffpunkt
Sonntag, 08.05.2016
10.00h
gebude.1 fotografie
Friedrich-Engels-Allee 161
Gebude B hinten im Hof
42285 Wuppertal-Barmen



// Dauer
Ca. 5 Stunden


// Teilnehmerzahl
Mind. 3, maximal 6
Workshopleiter: Eine make-up-Trainerin und mind. ein fotografischer Workshopleiter


// Teilnehmersituation

+++ AUSGEBUCHT +++





// Workshopinhalte
Normalerweise hat jeder beim Fotografieren seinen Platz: Model, Visagistin und Fotograf(in).
Doch nicht immer luft alles nach Plan.

Was also tun, wenn die Visagistin abgesagt hat oder das Modell im strmenden Regen als lebender "make-up-Unfall"
zum Shooting erscheint? Kann man sich das Shooting dann abschminken?
Ohne dieses Workshop wahrscheinlich schon...

Grundkenntnisse in Sachen Haar und make-up sind fr Fotografinnen und Fotografen extrem ntzlich.
Dieser Workshop soll denjenigen, die sich normalerweise hinter der Kamera aufhalten, grundlegende Fhigkeiten vermitteln,
eigenstndig einfache make-ups zu beurteilen, zu beeinflussen, zu reparieren und vor allem auch selbst zu kreieren.

Professionelle Trainering ist Britta Carina Wownenko, Inhaberin von "wow make up" und Spezialistin fr Visagistik
im Bereich Fotografie, Fernsehen- und Video-Produktionen sowie Hochzeiten.


Der Workshop umfasst folgende Themen:


1. Einfhrung in die Visagistik

- Haut und ihre Vorbereitung
- Welche Produkte gibt es fr welche Anwendungsflle?
- Mit welchen Werkzeugen werden sie verarbeitet?
- "Wer billig kauft, kauft zweimal": Ist teuer immer auch hochwertig?



2. Das Basis-make-up

Wie kann ich mit wenig viel erreichen? Wie gro ist der Zeitaufwand?
Mit welchem Licht soll fotografiert werden und welches make-up passt dazu?
Wo liegt der Unterschied zwischen einem Video- und einem fotografischen make-up, welche Produkte bieten sich an?



3. Der begossene Pudel

Verlaufenes make-up nach dem Regenguss, Sturmfrisur, Fliegenbeine oder einfach nur "gut gemeint":
Die Liste der make-up-Unflle kann lang sein. Wie kann man auf sie reagieren und welche Chancen bieten sie?



4. Frisuren

Von der Lwenmhne bis zur lstigen Locke: So nimmt man gezielt Einfluss auf Frisuren. OHNE Schere...



5. make-up fr Schwarzweifotografie

Was fr Farbe gilt, ist bei Schwarzwei ganz anders: Spezielle make-up-Verfahren fr die Schwarzweifotografie.



Um die Bedingungen realistisch zu gestalten, bringt jede(r) Teilnehmer(in) ihr/sein Modell mit!
Die Teilnehmer(innen) beginnen zunchst mit dem "eigenen" Modell.
Danach werden die Modelle getauscht, damit sich an "fremde Haut" herangetastet werden kann.

Jede(r) Teilnehmer(in) hat so somit die Mglichkeit, mindestens zwei Basis-make-ups zu erstellen, an einer bekannten und einer unbekannten Person.
Die eigenen make-ups und auch die der anderen knnen und sollen whrend der Erstellung und am Ende immer wieder unter verschiedenen Lichtsituationen fotografiert werden.
Zustzlich zur make-up-Trainering steht mindestens ein Workshopleiter von gebude.1 die ganze Zeit zur Verfgung, um den fotografischen Teil zu betreuen.

Eine abschlieende Fragerunde soll Unklarheiten beseitigen, gerne auch Ergebnisse via Beamer betrachtet und diskutiert werden.




// Anmeldungsmodalitten und wichtige Hinweise
Zusagen erfolgen ausschlielich per Email an kontakt@gebaeude1.de unter Angabe der postalischen Adresse UND der Handynummer.
Die Mail wird zeitnah mit einer Rechnung als Anhang besttigt.
Die Vergabe der Pltze richtet sich nach der Reihenfolge der Geldeingnge.
Es ist nicht mglich, Pltze zu reservieren.



// Teilnahmegebhren
Die Teilnahmegebhren betragen 219,-EUR inkl. 19% MwSt.
Gerne kann der Workshop auf der Rechnung als Fortbildung ausgewiesen werden.



// Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist Freitag, der 29.04.2016.


// Bedingungen
Ist die Mindestteilnehmerzahl von -DREI- bis zum Teilnahmeschluss nicht erreicht, fllt der Workshop aus.
Die bereits angemeldeten Teilnehmer werden per Email kontaktiert und bekommen die Teilnahmegebhr schnellstmglich zurckberwiesen oder gutgeschrieben, wenn sie dies wnschen.

Muss der Termin kurzfristig ausfallen, z.B. wegen Krankheit der Trainerin oder hherer Gewalt, werden die bereits angemeldeten Teilnehmer telefonisch kontaktiert (Handynummer!).
Auch in diesem Falle wird die Gebhr selbstverstndlich erstattet.
Eventuell entstandene Reisekosten (DB-Tickets, Flugtickets, Busfahrkarten etc.) knnen NICHT bernommen werden!

Teilnehmer(innen), welche die Gebhr entrichtet haben und nicht zum Workshop erscheinen, haben KEINEN Anspruch auf Rckerstattung oder Gutschrift der Teilnahmegebhr. Teilnehmer(innen), die nach dem jeweiligen Teilnahmeschluss absagen, bekommen 50% der Teilnahmegebhr erstattet.


// Verpflegung
Es gibt zu jedem Termin ein opulentes Frhstck mit allem, was dazu gehrt: Kse, Wurst, Lachs, Forelle, Marmeladen etc.
Wir empfehlen daher, vorher zu Hause nicht zu frhstcken. ;-)
Kalte und heisse Getrnke sowie Knabbereien stehen die ganze Zeit ber kostenlos bereit.
Bitte bringen Sie nicht extra irgendwas zu trinken mit, Sie sind Gast bei gebude.1. Zu Mittag knnen die Reste vom Frhstck vernichtet werden, oder man kann sich (auf eigene Kosten) verpflegen.


// Ausrstung
Geeignet sind theoretisch alle Kameras mit Blitzschuh, also alle (D-)SLRs und Kompakte sowie Systemkameras.
Kamerabesitzer, die Kameramodelle mit proprietten Anschlssen besitzen, mssen entprechende Adapter fr Synchronkabel etc.
mitbringen.

Das Material fr den visagistischen Bereich wird gestellt, es kann aber auch zustzlich eigenes Material mitgebracht werden.



// Unbedingt mitzubringen sind
- Stativ (Denken Sie bitte auch an Stativplatten!)
- Bedienungsanleitungen fr die Kameras
- Mehrere Akkus, Batterien bzw. ein Ladegert
- Genug Speicherkarten, Filme



// Vertrge
Die Teilnehmer erhalten ber einen Modelvertrag die Mglichkeit, die erstellten Bilder nicht-kommerziell zu
verwenden. Die Vertrge zwwischen jedem einzelnen Fotografen und dem Modell/denModellen werden von uns vorbereitet und
liegen beim Workshop zur Unterschrift bereit.
Damit die Vertrge einwandfrei verfasst werden knnen, ist es ntig, uns die persnlichen Daten des Modells ebenfalls bei Anmeldung zu bermitteln.



// Kontakt und Informationen
kontakt@gebaeude1.de


Irrtmer und nderungen vorbehalten
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
08.05.2016, 10:00 Uhr
Ort:
gebude.1 fotografie
Friedrich-Engels-Allee 161
42285 Wuppertal
Deutschland
Ansprechpartner: