Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Film Noir II - „Bildgeschichte mit Angel-Bee“ - Endlich da: Die Forsetzung des erfolgreichen Film Noir I - Workshops!

Film Noir II - „Bildgeschichte mit Angel-Bee“


Freitag, 01. März 2012


Treffpunkt:
17.30 Uhr
„gebäude.1.“ FOTOGRAFIE
Langerfelder Straße 129
Gebäude 1, 3. Stock
42389 Wuppertal-Langerfeld


Dauer:
Mind. 4 Stunden


Teilnehmerzahl:
Mind. 3, maximal 6


Teilnehmersituation:
Platz 1: BELEGT
Platz 2: BELEGT
Platz 3: BELEGT
Platz 4: BELEGT
Platz 5: BELEGT
Platz 6: - frei -



Teilnahmegebühr:
129,- EUR pro Teilnehmer inkl. 19% MwSt.


Thema/Ablauf:
Der Schwerpunkt des Workshops wird nicht die Fototechnik, sondern eine Hinführung zu einem kreativen Bildaufbau sein.

Es sollen Bilder entstehen, die Geschichten erzählen.

Workshopleiterin ist Nana Hank von gebäude.1 Fotografie.

Es werden je nach Teilnehmerzahl zwei Gruppen gebildet, die zusammen eine Bildidee mit dem Model umsetzen. Im Vorfeld werden Gegenstände, die thematisch zum Workshopthema passen, gesammelt und den Teilnehmern bereitgestellt.


Geplant sind als Set "Hinterzimmerspieltisch" (ähnlich wie in Gangsterfilmen) mit typischem Film Noir Licht, ein Treppenhaus im Dunkeln mit extremen Konstrasten und Schatten, aber auch Outdoor-Themen.


Ein Stativ ist ebenso wie ein Weitwinkleobjektiv unabdingbar!

Die entstandenden Bilder werden zusammen über den Beamer angesehen und besprochen.


Die Veranstaltung ist in jedem Fall auch für thematische Einsteiger geeignet.
Man sollte jedoch mit seiner Kamera vertraut sein.

Im Rahmen der Möglichkeiten werden wir die Locations beheizen.
Vernünftige Kleidung ist jedoch angemessen.





Anmeldungsmodalitäten und wichtige Hinweise:

Zusagen erfolgen ausschließlich per Email an contact@thomasstelzmann.de unter Angabe der postalischen Adresse sowie der Handynummer.

Die Mail wird zeitnah mit Angabe der Bankverbindung bestätigt, die Teilnahmezusage erfolgt dann nach Eingang der Gebühr.
Die Vergabe der Plätze richtet sich nach der Reihenfolge der Geldeingänge.
Nach Geldeingang bekommt der Teilnehmer unaufgefordert eine Rechnung als PDF per Mail zugeschickt.

Die Teilnahmegebühr muss bis spätestens Montag, 25.02.2013 (= 5 Tage vor dem Workshop) eingegangen sein.

Ist die Mindestteilnehmerzahl von -DREI- bis zum 25.02.2013 nicht erreicht, fällt der Workshop aus.
Die bereits angemeldeten Teilnehmer werden per Email kontaktiert und bekommen die Teilnahmegebühr schnellstmöglich zurücküberwiesen.

Muss der Termin kurzfristig ausfallen, z.B. wegen Krankheit des Modells oder höherer Gewalt, werden die bereits angemeldeten Teilnehmer telefonisch kontaktiert.

Auch in diesem Falle wird die Gebühr selbstverständlich erstattet.

Eventuell entstandene Reisekosten (früh gebuchte DB-Tickets, Flugtickets, Busfahrkarten etc.) können NICHT übernommen
werden!

Teilnehmer, welche die Gebühr entrichtet haben und nicht zum Workshop erscheinen, sowie Teilnehmer, die nach Teilnahmeschluss (25.02.2013) absagen, haben KEINEN Anspruch auf Rückerstattung oder Gutschrift der Teilnahmegebühr.




Verpflegung:
Kalte und heisse Getränke sowie Knabbereien stehen bereit.



Ausrüstung:
Digitale Spiegelreflexkameras, auf jeden Fall ein Stativ, Weitwinkelobjektive (notfalls bitte leihen, man muss nicht alles kaufen...) genügend freie Speicherkarten und volle Akkus.



Verträge:
Die Teilnehmer erhalten über einen Modelvertrag die Möglichkeit, die erstellten Bilder
nicht-kommerziell zu verwenden. Die Verträge werden von uns vorbereitet und liegen beim Workshop zur Unterschrift bereit.



Haftung:
Für Schäden und Unfälle beim Workshop sowie während der An- und Abreise kann nicht gehaftet werden.



Kontakt und Informationen:
nanahank@gmx.net und http://nana-hank.tumblr.com/



Hinweis:
In der Zeit vom 27.12. bis 02.01. können keine Anmeldungen entgegengenommen werden.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
01.03.2013, 17:30 Uhr
Ort:
gebäude.1 Fotografie
Langerfelder Straße 129
42389 Wuppertal
Deutschland
Ansprechpartner:

Nana Hank
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Model A-B, 27.11.2012 um 21:37 Uhr

Hier sind auch welche vom letzten Workshop zusehen :)
also es lohnt sich auf jeden Fall dabei zu sein :D

Liebe Gruß Bianca

http://www.facebook.com/media/set/?set=a.454850221216863.89358.23
4768546558366&type=3


Mehr von mir in Facebook : Angel-Bee



AnjaEliza, 27.11.2012 um 22:12 Uhr

Kann leider nicht wieder dabei sein, kann den Workshop aber sehr empfehlen! Teil 1 hat viel Spass gemacht und war sehr produktiv!
LG Anja



A.HA-Moment, 5.04.2013 um 16:28 Uhr

Hallo!
Sehe das leider heute erst. An wen oder was darf ich mich wenden, um Interesse für einen nächsten workshop zu bekunden? LG. Astrid



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.