Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Lahnbrücke Wetzlar mit Hospitalkirche von Fototouren Berlin
 
Interesse:   0

Fototour und Fotoworkshop zur Available Light Fotografie, HDR Fotografie Die Teilnahme am Workshop kostet 109,00 EUR

Wir besuchen zu einer exklusiven Fototour mit Fotoworkshop die Goethe Stadt Wetzlar (ehemalige Reichsstadt) in Hessen, die Heimat der Leica Camera und Goethes Werk "Die Leiden des jungen Werthers". Die Leica kann, wie keine andere Marke der Kleinbild-Fotografie, auf eine bewegte und faszinierende Entstehungsgeschichte zurckblicken. Was 1913, also vor mehr als 102 Jahren mit einem Prototyp von Entwickler Oskar Barnack begann, hat in den dreiiger Jahren das Medium Fotografie grundlegend verndert. Die Leica hat bis in die Gegenwart in der Geschichte der Fotografie immer ihre Meilensteine gesetzt und wird es vermutlich auch zuknftig tun.

Fotoworkshop und Leica Fototour in Wetzlar
Vorab soll gesagt sein, dass hier alle teilnehmen knnen, auch wenn Sie keine Leica besitzen! Unsere Workshop-Leiter zeigen Ihnen an jeder anderen Kamera die notwendigen Einstellungen! Die Tour fhrt uns in eine traumhafte Altstadt mit herrlichen Fachwerkhusern und einem beeindruckenden Dom. Hier befand sich das Reichskammergericht an dem Goethe sein juristisches Praktikum begann, dort befindet sich heute das Reichskammergerichtsmuseum wer will kann dieses besuchen. In der Wetzlarer-Altstadt finden wir die Fotomotive die Oskar Barnack als erste Motive mit der Urleica fotografierte, den Eisenmarkt mit Umgebung und den Schillerplatz, sowie den Kornmarkt. Hier im Haus Kornmarkt 7 wohnte Johann Wolfgang Goethe, direkt neben dem Gebude, welches als "Rmischer Kaiser" bekannt wurde.

Weiter gehts zum Lottehaus (Charlotte Kestner, geb. Buff), die Hauptdarstellerin (Lotte) des Romans "Die Leiden des jungen Werthers" und auch zum Jerusalemhaus (Carl Wilhelm Jerusalem) der im Roman als Vorlage des "Werther" dient. Dann zum Brodschirm, hier lebte August Bebel (Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei) und verbrachte hier seine Jugendzeit und Lehrjahre. In der Nhe finden wir Wetzlars ltestes Fachwerkhaus aus dem Jahre 1356.

Nach einer kleinen Pause zur Strkung, werden wir uns ab 18:30 auf Motivjagd fr die "Blaue Stunde" Fotografie begeben. Wir wollen Wetzlar im Available Light fotografieren, wollen HDR Fotos erstellen und zeigen Ihnen wie man mit Belichtungsreihen arbeitet.

wie arbeitet man als Fotograf bei schwachem Licht?
wann ist der richtige Zeitpunkt fr eine "Blaue Stunde" Aufnahme?
wie geht man mit dem Zeitdruck der "Blauen Stunde" um?
wie erstellt man Belichtungsreihen?
was ist HDR?

Zum Abschluss der Tour setzen wir uns zusammen (nur wer mchte) und besprechen die fotografischen Ergebnisse.

Ablauf Fototour/Workshop in Wetzlar
Samstag, 26.09.2015

13.00 Uhr Begrung der Teilnehmer, Ort wird noch bekannt gegeben
13.15 Uhr Theorie und Praxis der Available Light Fotografie. Die Fotografie zur Blauen Stunde. HDR Fotografie. Belichtungsreihen. Einsatz von Objektiven, Tiefenschrfe, ISO, Belichtung, Brennweiten, Fotografieren ohne Blitz.
14.30 Uhr Pause mit der Mglichkeit individuell Kaffee und Kuchen oder Imbiss, je nach Wunsch
16.30 Uhr Wir durchlaufen die Altstadt von Wetzlar wie im Tourangebot beschrieben. Einsatz von Graufilter und Polfilter, Belichtung bei Tageslicht, Motivwahl, Goldener Schnitt.
18.00 Uhr Pause und wer mchte noch eine Strkung
18.30 Uhr Wir gehen los zur Motivauswahl um die Theorie in die Praxis umzusetzen. Erste Aufnahmen vor der Blauen Stunde (ca. ab 19.30 Uhr), whrend und danach.
Ab ca. 21 Uhr Besprechung der Bildergebnisse (wer mchte)

Danach Ende der Fototour/Workshop

nderungen und Anpassungen vorbehalten
Im Workshop-Preis sind die Kosten fr Anreise, Unterkunft und Verpflegung nicht enthalten.
Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer
Max. Teilnehmerzahl: 10 Teilnehmer
Workshop Leitung erreichbar unter: 0170/7788765

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, stehen wir gern immer zur Verfgung.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
26.09.2015, 13:00 Uhr
Ort:
Wetzlar Kormarkt
Kornmarkt 1
35578 Wetzlar
Deutschland
Ansprechpartner:
Fototouren Berlin