Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

18./19. Oktober 2008 Glamour & Fine-Art-Nude - Weekend-Workshop (SCHWEIZ - NHE ZRICH)

Stars und Sternchen im eigenen Fotostudio und on Location


Workshopmodel: Jessica Sachrau (www.jessicasachrau.de)


Es werden klassische Beleuchtungstechniken vermittelt
- niveauvolle Glamour- & Fine-Art-Nude-Fotografie
- Umgang mit dem Model (Kommunikation/Posen)
- Motivfindung
- Einfhrung in die Lichttechnik
- Arbeit mit dem Model
- Postproduktion


Der Workshop versteht sich als "learning by doing".
Im Mittelpunkt des Workshops stehen das Lernen, Ausprobieren und Selbstmachen.
Wir geben Tipps und Ratschlge zur Planung eines Shootings, zum Licht, zum Posing, dem Umgang mit dem Model und zur anschliessenden Bildbearbeitung.
Der Workshop legt den Fokus auf die niveauvolle und professionelle Fotografie.


Programmbersicht

Samstag, 18. Oktober

9.00 Eintreffen der Teilnehmer, Begrssungskaffee
9.30 Begrssung
10.00 Portfolio-Besprechung
11.00 Theorie Studiotechnik & Lichtsetzung
13.00 Mittagessen (3-Gang-Lunch)
14.30 Demo-Shooting im Studio
15.30 Kaffee-Pause (inkl. Kuchen, Frchte)
16.15 Glamour-Shooting der Teilnehmer
20.30 Nachtessen (4-Gang-Dinner)
22.30 Abendbesprechung und Tagesabschluss


Sonntag, 19. Oktober

7.30 Frhstck
8.30 Shooting on Location
14.00 Mittagessen (3-Gang-Lunch)
15.30 Postproduktion (Bildbearbeitung)
18.00 Abschluss des Workshops



Einzelzimmer im Designhotel Bleiche Resort & Spa (www.bleiche.ch) inkl. allen Mahlzeiten, Snacks und alkoholfreien Getrnken
Teilnehmerzahl: mindestens 5 maximal 8 (bei 8 Teilnehmern 2 Sets + 2 Models)

Es besteht die Mglichkeit die Partnerin / den Partner mitzunehmen und diesem ein Wellnessweekend (mit geringem Preiszuschlag fr's Zimmer/Mahlzeiten) zu gnnen. Anfragen ber uns.

Weitere Infos unter www.phototrainers.ch

Die Anmeldung ist zwingend ber die Mail der Website an uns zu richten und wird nach ihrem Eingang bercksichtigt.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
18.10.2008, 09:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Bleiche Resort & Designhotel Wald ZH
Jonastrasse
8636 Wald (bei Zrich)
Schweiz
Ansprechpartner:
peoplephoto
Oliver Mews
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Roger Resele, 11.08.2008 um 20:41 Uhr

Wer ist das Model?


peoplephoto , 11.08.2008 um 21:25 Uhr

Jessica Sachrau:
http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/716389


lg eliane



Danny Kuster , 28.08.2008 um 12:30 Uhr

Ich hätte Interesse, doch Fotografiere ich erst seit November 2007 also Anfänger.

Was Kostet dieses Weekend ohne Übernachtung, wohne in Thalwil.



Peggy Meese, 2.09.2008 um 2:41 Uhr

Ich hätte auch gern gewusst was dieses Wochenende kostet, ohne Hotel, ich wohne in Winterthur.


Oliver Mews, 4.09.2008 um 10:19 Uhr

Hallo Danny, hallo Peggy!

Das Wochenende wird sich ohne die Übernachtung, jedoch inkl. der Mahlzeiten (außer Frühstück) etwa auf 1.100 CHF belaufen. Den genauen Preis müssen wir leider noch bis nach dem Wochenende aufschieben.

Gruß
Oliver



Peggy Meese, 4.09.2008 um 17:59 Uhr

Sorry, aber das ist mir etwas zu happig. Wegen der 5 Mahlzeiten...?? Die möchte ich sicher nicht, schade...am eigentlichen Workshop wäre ich schon interessiert gewesen.
LG Peggy



Oliver Mews, 6.09.2008 um 19:53 Uhr

Liebe Peggy,

der Workshop ist keines der Standard-Rudelshootings, die Du hier in Unmengen findest. Schau Dir einfach mal die Agenda an und schau nach den Bildern der Durchführenden. So kannst Du etwa abschätzen, was die Teilnehmer erwartet.

Wenn Du magst, so kannst Du ja während der Mahlzeiten im Studio warten. Die Kosten reduzieren sich dann auf einen Gesamtbetrag von 925 CHF für zwei Tage Workshop.

Gruß
Oliver



Boris Schnellmann, 6.09.2008 um 20:36 Uhr

Mich schrecken auch die hohen Kosten für Übernachtung und Essen ab.
Freut mich, dass dazu noch Feedbacks von andern Interessierten gekommen sind

Ich bin mir bewusst, dass dies kein "Standard-Rudelshooting" ist. Aber erstklassiges Essen und luxeriöse Unterkunft müssen auch für mich nicht dabeisein. Viel wichtiger als dies finde ich den Workshop für sich und möglichst viel daraus zu lernen. Dafür bin ich auch bereit zu bezahlen.
Die Lösung auf Übernachtung und Mahlzeiten zu verzichten würde mir daher auch entgegenkommen.


Liebe Grüsse

Boris



Oliver Mews, 6.09.2008 um 22:09 Uhr

Natürlich steht es jedem Teilnehmer frei, auf Übernachtung und Essen zu verzichten. Der daraus resultierende Preis ist oben bereits aufgeführt.

Bei Fragen einfach eine eMail an: briefkasten@phototrainers.ch

Gruß
Oliver



Danny Kuster , 7.09.2008 um 17:15 Uhr

Hallo Oliver,
habe soeben wiedermal rein geschaut um zu wissen wie es mit dem Weekend 18./19.10.08 ausschaut.
Ich muss wirkleich Peggy und Boris recht geben der Preis von1100.- Stutz ist der Gipfel, besonders wenn cih für diesen Preis 4 Monate Sparen muss.

Nein Danke, aus diesem wird wohl nichts, gehe eher mal nach (D) oder (A) an solchen Kurs, denn da sind die Preise tiefer.

Beste Grüsse

Danny



Oliver Mews, 7.09.2008 um 18:47 Uhr

>Stand 12. Juli 2008, Ich will mehr

Wow, welch' hohes Ziel. Danny, Du schaust wahrscheinlich auch im Schaufenster nach einer Mark3 oder D3 oder MF-Rückteil und findest die Dinger total überzogen.

Schau einfach dort, wo Du Dich selbst zuordnest. Du bist Anfänger und das schreibst Du ja auch. Schon vergessen?

Hier ist gar nichts zu teuer.

Andere Kurse kosten auch 490 CHF und dauern nur 1 Tag (4 Std. vormittags, 4 Std. nachmittags).
Unserer dauert zwei Tage, ist dadurch effizienter und bietet entsprechende Qualität.

Könnten wir uns hier bitte auf reine Information beschränken und vorpubertäres Geheule vermeiden.

Das hier ist ein Angebot und kein Diskussionsgesuch. Nimm das Angebot wahr oder lass es eben einfach.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.