Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:
 
Interesse:   0

Crossover Fotografie und Kunst, 2-tgiges Foto- und Bildbearbeitungsseminar

Sofern ausgewogene Bildkompositionen (Landschaft, Stillleben aber auch neue Disziplinen der Fotografie, wie die Street-Fotografie etc.) unsere Ziele sind, bestimmen die bewhrten Gestaltungsprinzipien der Malerei unser Sehen heute wie damals. Dass Ausnahmen die Regel besttigen, daran hat sich auch nichts gendert.

Warum das so ist, und vieles andere mehr, sind Fragen, die das Seminar beantwortet.

Abwechslungsreich und methodisch fundiert verknpft Gnter Karittke als Kenner des Schlosses und seiner Geschichte Vergangenheit und Gegenwart, Fotografie und Kunst und gewhrt im Verlauf des Seminars in seinem Atelier am Schloss Einblicke in die Praxis seines Handwerks der Fotografie und der Zeichenkunst (www.karittke.de).

Der Workshop beginnt mit einer AV-Show ber Schloss Thurnau. Sie entfhrt die Seminarteilnehmer in die geheimnisvolle Welt des Schlosses und vermittelt ihnen, welche fotografischen Mglichkeiten sie dort erwarten.

Der Referent:
Gnter Karittke als Kunsterzieher, bildender Knstler und Fotograf in beiden Metiers zu Hause vermittelt in seinem Seminar die enge Verknpfung von Fotografie und Kunst. Er zeigt auf, welche vielfltigen Mglichkeiten uns die digitale Bildbearbeitung erffnet, Fotos individuell zu gestalten

Aus dem Programm:

Einfhrung in den klassischen Bildaufbau
besondere Schlossfhrungen mit Motivsuche und Anleitung zum Fotografieren
vom rohen Bild (RAW) zum ausgearbeiteten Foto
individuelle Bildbesprechungen
Atelierbesuch

Die Voraussetzungen dafr: grundlegende Gestaltungsregeln und ihr gezielter Einsatz werden in Theorie (z.B. Workflow) und Praxis (Exkursionen im und ums Schloss, individuelle Beratung ) erarbeitet und mit der Entwicklung der RAW-Dateien in Lightroom abgeschlossen.

Preis fr das Seminar inkl. Verpflegung: 290,-- pro Person

Weitere Infos und Buchung unter www.fotoschule-thurnau.de
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
11.04.2015, 10:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Dekanat "Lichtblick"
Hutschdorfer Strae 2
95349 Thurnau
Deutschland
Ansprechpartner:
Martin Koslowsky