Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:

 
Interesse:   0

8 Tage lang werden wir den magischen Westen Islands genieen und uns intensiv mit der Landschafts und Tierfotografie beschftigen...

Steile Klippen, leere Strnde <> 7 14 August 2014
max. 6 Teilnehmer, 8 Tage 900 Euro
Fotoworkshop in Islands Westen

Ablauf:
Am Vorabend: Kennenlernen im Bistro Geysir in Reykjavik (geysirbistro.is)

Tag 1/2: Eine Gegend welche die meisten Islandtouristen nicht zu Gesicht bekommen und doch eine der schnsten und magischen Pltze. Die Halbinsel Snaefellsness wartet mit einer wunderbaren Kstenlandschaft, Vogelkolonien und unvergesslichen Sonnenuntergngen. Auf den Weg dorthin machen wir einem kleinen Abstecher zum Hraunfossar meinem Lieblingswasserfall Islands. Auf der Halbinsel thront ber allem der Snaefellsjkull ein beeindruckender, auch im Sommer, mit Schnee bedeckter Vulkan. Diese Gegend erkunden wir zwei Tage und werden natrlich intensiv fotografieren. Unterknfte: Anarstapi / www.snjofell.is und Grundafjrdur / Gamla posthsid

Tag 3: Von dem mit Wasserfllen umgebenen Grundarfjrdur geht es danach tiefer in den Westen. Die Westfjrde warten und ragen wie eine Hand in das Meer hinein. Ihre zerfurchte Kstenlinie betrgt 1/3 des Landes und doch leben hier kaum Menschen. Wir fahren entlang der geschlngelten Kstenlinie. Heute machen wir vielleicht eine kleine Wanderung und entspannen auch zwischendurch in einem natrlichen Thermalbad. Unterkunft: Bjarkaholt / www.bjarkarholt.is

Tag 4: Steile bis zu 500m hohe Klippen fallen senkrecht in das Meer hinein. An den Klippen von Ltrabjarg brten tausende von Vgeln darunter auch die fr Island berhmten Papageientaucher. Wir erkunden den Strand Raudisandur mit seinen schier endlosen roten und schwarzen Sandfeldern. Heute gelingen uns ausdrucksstarke Bilder der westlichsten Region Europas. Unterkunft: Latrabjarg / www.latrabjarg.com

Tag 5: Es geht weiter zu einen der mchtigsten Wasserflle Islands dem Dynjandi. Wir erkunden kleine Fischerdrfchen und machen immer wieder Stopps an weiteren wunderschnen Pltzen. Heute kommen wir in die grte Stadt der Westfjrde Isafjrdur. Dieses niedliche Stdchen hat den Namen Hauptstadt wohl kaum verdient. Unterkunft: Isafjrdur / www.guesthouselitla.is

Tag 6: Am 6 Tag gelangen wir in das weit entfernte Drfchen Djpavk. Auf dem Weg dorthin fahren wir weiter die atemberaubende Fjrde entlang. Kommen zu einem Wasserfall und haben vielleicht sogar das Glck Robben zu beobachten. Unterkunft: Djpavik / www.djupavik.com

Tag 7: In Djpavik bekommen wir die Chance eine Heringsfabrik von innen zu fotografieren. Das Dorf reizt mit seinen gemtlichen Charme und ist sicher auch interessant wegen seiner Fotoausstellung mit einzigartiger Kulisse. Auch knnen wir hier nochmals in die Badekultur Islands hineinschnuppern. Das heie Bad ist direkt am Meer gelegen. Nach dieser Entspannung fahren wir Abends nach Hlmavik. Unterkunft: Holmavik Guesthouse Steinhusid.

Tag 8: Es geht zu ende und wir fahren zurck in Richtung Reykjavik. Doch ist das Fotografieren natrlich noch nicht vorbei. Wir haben genug Zeit fr mehrere Stopps um noch letzte Momente festzuhalten und faszinierende Fotos zu machen.

Allgemeine Info:

Ablauf:
Jeweils einen Abend vor Workshop-Beginn gehen wir gemeinsam in Reykjavik Essen, um uns schon einmal kennen zu lernen und alles fr den nchsten Tag und Beginn unserer gemeinsamen Zeit in Island zu besprechen. Am ersten Tag des Workshops brechen wir dann morgens mit unserem Bus auf. Den kompletten Workshop ber werden wir mit diesem 9-Sitzer (Renault Traffic) unterwegs sein. Die nchsten Tage sind wir beide immer fr euch da. So habt ihr stets einen Ansprechpartner fr Fragen jeglicher Art. Die Workshops beginnen in Reykjavik und werden auch wieder dort enden. Vom Flughafen nach Reykjavik fahren alle 20 Minuten ffentliche Busse. Die Fahrt dauert ca. 45. Minuten. Da wir unsere Workshops der Gruppendynamik und dem Wetter anpassen, gibt es einen Rahmenplan mit Orten jedoch keinen ganz festen Zeitablauf im Voraus. So knnen wir uns immer nach dem Wetter und geeigneten Lichtverhltnissen zum Fotografieren richten.

Verpflegung:
Bezglich Essen richten wir uns an den Wunsch der Teilnehmer und den Gegebenheiten vor Ort. Dabei knnen wir in ein freundliches Restaurant einkehren, oder das Essen selbst fr euch zubereiten.

Unterkunft:
Da wir Workshops anbieten und kein Reiseunternehmen sind, muss aus gesetzlichen Grnden jeder Teilnehmer seine Unterkunft selbst buchen. Um dies fr euch zu vereinfachen und unproblematisch zu gestalten, haben wir bereits eine Auswahl der Gstehuser und Hotels getroffen und wegen hoher Nachfrage vorreserviert. Auf der Rundreise ndern wir meist tglich unsere Unterkunft. Wir untersttzen euch bei der Buchung der Zimmer soweit wie mglich. Die Unterknfte reichen von Gstehusern bis Hotels je nach Region und Mglichkeiten. Dabei teilen sich jeweils zwei der Teilnehmer ein Doppelzimmer. Natrlich steht auch jedem Teilnehmen offen sich in eine andere Unterkunft einzubuchen welche sich im selben Ort befindet.

weitere Kosten:
In dem Preis inbegriffen ist alles rund um den Workshop, sowie der Transport whrend der Zeit des Workshops. Die An- bzw. Abreise nach Island muss von jedem Teilnehmer individuell gebucht werden. So besteht auch die Mglichkeit fr Euch, lnger auf dieser schnen Insel zu verweilen und nicht nur fr die Zeit des Workshops. Nicht im Preis inbegriffen ist der Flug (ab ca. 300 Euro), Hotel inkl. Frhstck (Westtour ca. 330 Euro / Sdtour ca. 275 Euro) und Essen. Getrnke und kleine Knabbereien gibt es natrlich immer wieder zwischendurch von uns.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt ber das Kontaktformular. Bitte den jeweiligen Kurs angeben. Fr Informationen und Fragen stehen wir jederzeit zur Verfgung. Mit der Anmeldung zu den Workshops akzeptiert Ihr die AGBs von Islandlichter.com.

Weitere Infos unter www.islandlichter.com
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
07.08.2014, 08:00 Uhr
Dauer: 8 Tage
Ort:
Bistro Geysir in Reykjavik
Aalstrti
101 Reykjavk
Island
Ansprechpartner: