Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:

Kreativkleider aus Papier und Ballons Dieser Workshop ist fr alle Fotografen gedacht, die einzigartige Fashion fotografieren mchten.

Dieser Workshop ist fr alle Fotografen gedacht, die einzigartige Fashion fotografieren mchten.

Das Besondere an diesem Workshop ist, dass die Kleider in dieser Form nie wieder zur Verfgung stehen werden und somit einzigartig sind. Wir werden die Kleider zusammen in einer Art Gemeinschaftsprojekt erstellen.

Nach einer kurzen Begrungsrunde werden wir mit dem Aufbau des ersten Sets starten.

Das erste Set steht unter dem Motto Papiercouture. Carmen hat sich fr Mimi ein Traumkleid, bestehend aus einer Papierkorsage und einem traumhaften langen Rock aus weich fallendem Toilettenpapier, ausgedacht. Das Outfit wird vervollstndigt durch einen Make-Up-Traum mit glamoursen Augen, satten roten Lippen und einer eleganten Hochsteckfrisur.

Nach einer kurzen Mittagspause, fr die Essen beim Italiener um die Ecke bestellt werden kann, wird Mimi umgestylt.

Das zweite Set trgt den Namen Balloon-Puppet. Dazu fertigen wir fr Mimi ein wunderschnes, zweiteiliges, schwarz/weies Kleid. Der obere Teil besteht aus Papier, welches in verschiedene Formen gefaltet wird. Der untere Teil besteht aus einem Rock aus Luftballons. Das Make-Up und das Hairstyling werden bei diesem Set extravagant ausfallen. Groe, dunkle Kulleraugen und ein Herzmund sollen an eine Puppe erinnern. Dazu bekommt Mimi Locken und ein Haarband, welches mit einem Miniballon verziert wird.

Beide Stylings werden durch verschiedene Accessoires abgerundet, so dass vielfltige Bilder entstehen knnen.

Mimi ist ein sehr vielseitiges Model, das auf die Wnsche der Fotografen ohne Probleme eingehen kann. Sie ist sehr ausdrucksstark, posingsicher und berzeugt durch ihre positive und herzlich Art.

Jeder erhlt seine persnliche Shootingzeit. Ihr erhaltet technische Untersttzung von HWB und kreativen Input von Carmen.

Dieser Workshop ist sowohl fr Anfnger als auch fr fortgeschrittene Fotografen/Hobbyfotografen geeignet. Ihr seid herzlich eingeladen, hieran teilzunehmen.

Die max. Teilnehmerzahl ist auf 6 Fotografen beschrnkt, unter 4 Teilnehmern wird kein kreatives Modelsharing stattfinden.

Ablauf je nach Teilnehmerzahl

11:00 ca. 16:00 Uhr Shooting
Ca. 16:00 - 16:30 Uhr Feedbackrunde, aufrumen ect.

Mindestteilnehmer: 4, max. 6 Teilnehmer
Kosten: 89,00 EUR pP, keine Begleitpersonen
(Teilnehmer unter 16 Jahren knnen kostenfrei eine nicht fotografierende Begleitperson mitbringen)

Technische Untersttzung beim Modelsharing: HWB
http://www.model-kartei.de/sedcards/fotograf/188704/hwb/

Visa: Carmen
https://www.model-kartei.de/sedcards/visagist/292662/cj-visagistic/
http://www.fotocommunity.de/fotografin/cj-visagistic/1865709

Model: Modern Spirit
http://www.model-kartei.de/sedcards/model/110484/modernspirit/

Mitzubringen sind:

- Digitale Spiegelreflexkamera mit Blitz-Synchronanschluss
- evtl. Bedienungsanleitung der Kamera zur Einstellung
- Spa an der Fotografie und gute Laune


Anmeldung:
Verbindliche Anmeldung bitte per E-Mail workshopbuchung@gmx.de
Eine Anmeldegebhr von 30 EUR ist im Voraus zu berweisen. Die Kontodaten erhaltet Ihr nach der Anmeldung
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
19.10.2013, 11:00 Uhr
Ort:
Fotostudio daylight
Mainstrae 23
64319 Pfungstadt
Deutschland
Ansprechpartner:
c.j. visagistic
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





krishan.h, 13.10.2013 um 1:51 Uhr

könnte mich vlt tatsächlich mal für ein fäschn-shooting interessieren.
wo findet man denn ein paar infos über grösse usw des studios ?



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.