Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Special Portrait Workshop - das etwas andere Portrait (Shooting und Nachbearbeitung in einem)

Inhalt:
Neben der "klassischen" Studiofotografie (und "standard" Nachbearbeitung) entwickelt sich derzeit ein neuer kreativer-"Trend", der unter anderem als "Special Portrait" bezeichnet wird. Damit sind Portraits abseits des Mainstream gemeint, Portraits die polarisieren und starke Emotionen ausdrcken/unterstreichen. Portraits die "im wesentlichen durch den Austausch des Hintergrundes" auffallen und zum Verweilen einladen.
Neben dem austauschbarem Hintergrund wir auch das nachtrgliche verndern der Farbe ber das ganze Bild hinweg vermittelt (harmonisch). Vielen von euch sind diese Fotos sicher schon aufgefallen.
Wem seine eigenen Fotos zu langweilig sind oder besondere Fotos nochmal in Ihrem Ausdruck verstrken mchte der ist in diesem Workshop genau richtig.

Ziel des Workshops ist, das jeder Teilnehmer die einzelnen Schritte vom schieen der Fotos (inkl. Lichtsetzung etc.) bis zum fertig ausruckbaren (entwickelbaren) Ergebnis durchluft.
Grundlegend ist der WS jedoch in zwei Abschnitte unterteilt. Vormittags werden wir die Bilder erstellen, welche nachmittags bearbeitet werden - zu dem Zeitpunkt knnen weitere Teilnehmer dazustoen.
Lerninhalte sind also: Plastisches Licht setzen, mit wenigen Mitteln spannende Bildwirkungen zu erzielen, mit recht geringem Bearbeitungsaufwand Motive in Photoshop freizustellen, Hintergrnde auszutauschen, farblich zu verndern und dem ganzen dann einen Feinschliff zu verpassen. Dieser Stil ist ideal geeignet fr: Vintage Pinup, Funny Pics, Cosplay und, und, und siehe Beispiele: https://www.dropbox.com/sh/0haattdhk8otqtv/a0-fU8qeNJ

Niveau / Voraussetzungen:
Der Workshop eignet sich fr Anfnger und Fortgeschrittene. Erste Studioerfahrungen sind sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich.
Fr die Bildbearbeitung sind jedoch Grundkenntnisse mit der Anwendung Adobe Photoshop erforderlich.
Wer Photoshop auf einem Laptop hat, kann diesen gerne mitbringen und parallel an seinen Ergebnissen arbeiten.
Fr alle gibt es am Ende des Workshop ein kleines Manuskript in dem die Schritte noch mal erlutert sind.

Workshopleitung:
Uwe Funk
https://www.facebook.com/uwe.funk.98
http://www.model-kartei.de/sedcards/fotograf/247161/ufot/
Zum Referenten: Uwe hat Fotografie von der Pike auf gelernt (inkl. Dunkelkammer etc.). Nach einer beruflichen Umorientierung hat er dies als Hobby behalten und sich mit dem Stand der Techniken weiterentwickelt. Neben der digitalen Fotografie ist Uwe inzwischen stark in Lightroom und Photoshop, und hat hierzu bereits mehrere Workshops gehalten.
Untersttzt wird Uwe von fotomano, Hobbyfotograf (http://www.model-kartei.de/sedcard/fotograf/286099/ ), der beim Shooting mit Lichtsetzung und Beratung assistiert.
Fr euch als Teilnehmer heit das, Ihr habt zu jeder Zeit im Workshop, zwei kompetente Ansprechpartner die individuell auf eure Fragen und Wnsche eingehen ("purer" Luxus fr die geringe Workshopgebhr).

Ort:
Fotostudio Daylight in Pfungstadt
http://www.model-kartei.de/sedcard/fotostudio/175652/
http://www.facebook.com/fotostudio.daylight

Zeitplan/ Ablauf:
09:30 - 10:00 Uhr Vorstellung der Teilnehmer und organisatorisches
10:00 - 13:00 Uhr Shooting Zeit
13:00 - 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 16:30 Uhr Nachbearbeitung der Bilder mit Photoshop
16:30 17:00 Uhr Feedbackrunde

Der Workshop ist mit max. 5 Teilnehmern absichtlich klein gehalten, um den Lernerfolg zu optimieren. Jeder Teilnehmer hat die gleiche aktive Shooting Zeit. Fotografiert wird nur nacheinander. Dadurch wird garantiert, dass die Ergebnisse individuell und verschieden werden. Anders als bei "Standard" Workshops.
Ein Mittagessen kann beim Italiener um die Ecke bestellt werden. Es ist nicht in der Workshop Gebhr enthalten.


Kosten:
69 pro Teilnehmer. Inklusive sind- das Modelhonorar - die Nutzung der Rumlichkeiten und der Blitzanlage (Bowens) - die Nutzungsrechte an den erstellten Bildern - Alkoholfreie Getrnke (Wasser, Saft, Kaffee)
Eine Teilung des Workshops ist mglich.
Wer nur Interesse am Bildbearbeitungsteil hat, kann ab 13:00 Uhr teilnehmen und zahlt 35 . Nachmittags stehen noch einmal 3 zustzliche Pltze zur Verfgung.

Model:
Wer uns an diesem Tag als Model zur Verfgung steht, wird nachgereicht.

Mitzubringen:
- Spiegelreflexkamera mit Blitz-Synchronanschluss
(fr Aufsteckblitz bzw. Blitzauslser; X-Kontakt) .
- 1 Adapter fr Minolta/Sony-Nutzer ist vorhanden.
- Objektiv/e mit Brennweite zwischen 28 - 100 mm
- evtl. Bedienungsanleitung der Kamera zur Einstellung
- Spa an der Fotografie und gute Laune
- etwas zum mitschreiben
Anmeldung:
Verbindliche Anmeldung bitte per Mail an Buchung@ufot.de.
Eine Anmeldegebhr von 30 ist im Voraus zu berweisen. Die Kontodaten erhaltet Ihr mit der Besttigung.
Wichtig: Eine Stornierung bis zu 5 Tage vor dem Workshop ist mglich, allerdings werden dann die Anmeldegebhren nicht zurckerstattet. Eine Stornierung < 5 Tage ist nicht mehr mglich. Der Workshop ist jedoch bertragbar.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme..
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
09.02.2013, 09:30 Uhr
Ort:
Fotostudio daylight
Mainstrae 23
64319 Pfungstadt
Deutschland
Ansprechpartner:
Fotostudio Daylight
fotomano