Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Workshop - Fotopraxis – Aktportrait / Klassischer Akt – on Location - Neuss – 10.06.2012

Beschreibung:

Dieser praxisbezogene Workshop richtet sich an engagierte Anfänger und Fortgeschrittene der Fotografie - und ist KEIN Grundlagenworkshop zum Umgang mit der Kamera.


Nach einer kurzen Kennenlernrunde steigen wir direkt in unsere Themen Aktportrait und Klassischer Akt mit unserem erfahrenen Modell L1211 ein.

Im Vordergrund befassen wir uns nicht mit der bloßen Nacktheit, sondern sowohl mit Ausdruck, Emotionen, Bildkomposition als natürlich auch mit den unterschiedlichen Lichtsituationen, die unsere Location zu bieten hat.
Unter der Devise „Qualität statt Quantität“ knipsen wir nicht einfach drauf los.
Jeder Teilnehmer fotografiert einzeln und hat am Ende des Workshops gute und eigens durchdachte Bilder (mit nichtkommerziellem Nutzungsrecht) im Gepäck.



Termindaten:

Wann: Sonntag, 10.06.2012

Beginn: 11.00 Uhr

Wo: Riesige, leerstehende Industrielocation in der Industriestraße in 41460 Neuss
(genaue Adresse wird bei verbindlicher Anmeldung bekanntgegeben)

Dauer: 5 Stunden (von 11-16 Uhr)

Kostenpunkt: 139€ p.P.

Teilnehmerzahl: mindestens 4, maximal 6

Modell: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/1070289

Workshopleitung: http://www.brunomiller.com



Verbindliche Anmeldung bitte ausschliesslich unter:
workshop-bruno-miller@web.de
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
10.06.2012, 11:00 Uhr
Ort:
Treffpunkt
Treffpunkt
41460 Neuss
Deutschland
Ansprechpartner:
Bruno Miller