Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Ästhetische Aktfotografie: „Formen“ mit Rüdiger Linden und Michael Luks

Achtung: das Seminar muss leider verschoben werden. Einen neunen Termin werden wir bekannt geben.


Zwei Dozenten, zwei Gruppen, zwei Sets, zwei Modelle – aber nur ein Thema: Darstellen von „Formen“ mit ästhetischer Aktfotografie.

An diesem Tag haben Sie die Gelegenheit in kleiner Gruppe, an zwei Sets und mit zwei Modellen zu lernen und das Thema „Formen“ angeleitet, kreativ umzusetzen. Dabei unterstützen Sie die Dozenten mit eigenen Beispielen.

Themen:
_Formen als Grundthema
_Shootingvorbereitung
_Umgang mit dem Model
_Lichtführung in der Aktfotografie mit 1,2 oder 3 Blitzköpfen
_Aufbau verschiedener Sets
_Umsetzung des Themas mit gegebenen Aufbauten

Dozenten: Rüdiger Linden, Michael Luks
Modell: Tanja Langner, n.n.
Investition: 125 € (inkl. gesetzlicher MwSt)
Termin: Sa. 12.12.2009, ca. 10 -18 Uhr
Teilnehmer: max. 6 je Dozent.
Leitungen: Modelkosten, Studiomiete, Seminarunterlagen, Snacks und Kaltgetränke, Rechnung

Voraussetzung ist der souveräne Umgang mit der eigenen Kamera. Die Begriffe Blende, Schärfentiefe oder Belichtungszeit sollten keine Fremdwörter mehr sein. Erfahrung mit Studioblitzanlagen und Lichtformern sind von Vorteil.

Bitte melden Sie Sich per Fotomail an.

http://www.o142.de/seminare/aesthetische-aktfotografie
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
03.12.2009, 10:00 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
o142 Mietstudio Münster
Ottmarsbocholter Str. 142
48163 Münster
Deutschland
Ansprechpartner:
Michael Luks
Rüdiger Linden
Stephan. Diekmann