Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Logo von Pixel-Manufaktur-Muenchen
 
Interesse:

Kreative Lichtfhrung mit dem Buchautor Andreas Jorns

Der kreative Fotograf kann auf eine Vielzahl von Lichtquellen zum Beispiel: Blitzlicht, Sonnenlicht, Kunstlicht usw. zurckgreifen. Dabei liefert ein Blitz nicht nur Licht, sondern ist ein kreatives Werkzeug - was zu erstaunlichen Effekten fhrt. Die Herausforderung fr Fotografen besteht darin, die Wirkung von Blitz im Motiv richtig zu beurteilen und diese gezielt als Lichtquelle einzusetzen. Dazu gehrt fundiertes Hintergrundwissen und Erfahrung.

Egal ob Zuhause, im Studio, in der Natur, oder on location: Das Meistern der verschiedenen Lichtsituationen ist entscheidend fr gelungene oder gar auergewhnliche Fotos! Nur wer gekonnt das vorhandene Licht zu seinem Vorteil nutzt oder mit eigenem Lichtequipment selbst stimmungsvolle Beleuchtung kreiert ist in der Lage, Fotos zu machen, die wirklich begeistern! Wir zeigen Ihnen anhand verschiedener Lichtsituationen welche Lsungen optimal sind und von den Profis angewendet werden. Dabei wird mit Aufhellern und Diffusoren genauso gearbeitet wie mit dem Systemblitzgert, und auch der richtige Umgang mit der Studioblitzanlage wird ausfhrlich erlutert, sodass jeder Teilnehmer nach diesem Kurs in der Lage sein wird, fast schon professionell fr die richtige Beleuchtung bei seinen Fotos zu sorgen.

Der Trainer:

Andreas Jorns ist professioneller People- und Werbefotograf aus dem Raum Dsseldorf. Schwerpunkte seiner Arbeiten sind die Bereiche Portrait, Lifestyle und Hochzeiten. Seit einigen Jahren beschftigt er sich neben seiner Arbeit im Studio auch mit den Mglichkeiten der mobilen Blitzfotografie und hier insbesondere mit dem Umgang mit Systemblitzen. 2010 erschien sein Profi-Handbuch zur Nikon-Systemblitztechnik im Data Becker Verlag; eine weitere Publikation ist in Vorbereitung (Verffentlichung voraussichtlich Herbst 2011). Andreas Jorns veranstaltet bundesweit regelmig Workshops und Events zum Thema People- und Blitzfotografie. Darber hinaus greift er das Thema regelmig auch in seinem Blog unter www.ajorns.com auf.

Dieser Workshop finden mit max. 8 Teilnehmern statt. Die kleinen Gruppen tragen zum optimalen Lernerfolg bei.

Bitte Kamera, Objektiv(e) und falls vorhanden (System-) Blitzgert mitbringen!

Voraussetzungen:

Fotografiert wird mit digitalen KB-Kameras. Fotografische Kenntnisse: Erste Erfahrungen in der Fotografie und Vertrautheit mit den Bedienelementen der Kamera. Ausrstung: Digitale Spiegelreflexkamera mit manuellem Modus. Die Kamera sollte einen Synchronanschluss besitzen- falls vorhanden Wechselobjektive.

Inhalte:

- Umgang mit dem Belichtungsmesser
- Eigenschaften von Licht (Farbtemperatur, Weiabgleich, Reziprozittsgesetz)
- Lichtrichtung (Vorderlicht, Gegenlicht, Streiflicht, Seitenlicht)
- Lichtart (Tageslicht nachbilden, hartes oder weiches Licht, direktes und indirektes Licht, Seiten- und Gegenlicht, Frontallicht)
- Die Lichtquellen (Blitzlicht, Kunstlicht, Dauerlicht, Bedeutung der Aufheller)
- Die Wirkung der Lichtformer (Waben- und Fresnelvorsatz, Softbox, Beautylight)
- Motivorientiertes Licht

Kursdauer:
10:00 - 17:00 Uhr

Preis pro Teilnehmer:
159 (inkl. 19 % UST.)

Anmeldungen bitte unter www.pixel-manufaktur-muenchen.de
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
11.02.2012, 10:00 Uhr
Ort:
Pixel Manufaktur Muenchen
Westendstrae 262
80686 Mnchen
Deutschland
Ansprechpartner:
Pixel-Manufaktur-Muenchen