Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:   0

Einsteigerkurs digitale Fotografie mit der Buchautorin Jacqueline Esen am 04.02.2012 in Mnchen

Die Werbung verspricht viel: tolle Bilder, alles kinderleicht. Ist die neue Digitalkamera schlielich da, ist die Verwirrung gro: welcher Knopf macht nun eigentlich was? Bedienungsanleitungen sind oft nur auf CD zum Ausdrucken mitgeliefert, ellenlang und voller Fachbegriffe. Und so begngen sich viele KamerabesitzerInnen mit der Automatikeinstellung, obwohl die Kamera mehr knnte.

Schluss damit: In diesem eintgigen Kompaktlehrgang erfahren Sie genau das, was Sie als Fotobegeisterter wissen mssen:

Wie entsteht das Bild?
Was hat es mit Blende, Belichtungszeit und Schrfentiefe auf sich?
Was bewirkt die ISO-Einstellung?
Was ist ein Weiabgleich?
Wie stelle ich richtig scharf?
Warum ist die Belichtungsmessung so wichtig?
Warum gelingen manche Bilder super, andere berhaupt nicht?
Worauf sollte ich bei der Bildgestaltung achten?

Diese und weitere Themen vermittelt Jacqueline Esen am Vormittag im theoretischen Teil dieses Kurses. Whrend der Mittagspause knnen Sie mit Ihrer Dozentin fachsimpeln, bevor es am Nachmittag mit praktischen bungen weiter geht.

Abgerundet wird der Kurstag durch eine abschlieende Besprechung der Erfahrungen und Ergebnisse aus dem Praxisteil.

Fotos, Einzelheiten und Kursbuchung finden Sie hier:
http://www.fotodialoge.com/Grundlagen_Einsteiger.html
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
04.02.2012, 09:30 Uhr
Ort:
Seminarraum
wird noch bekannt gegeben
81737 Mnchen
Deutschland
Ansprechpartner: