Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:
 
Interesse:

Fotografie und Bildrecht

Bilder sagen mehr als 1000 Worte. In der ffentlichkeitsarbeit auf Postkarten, Flyern und Webseiten sind Bilder unverzichtbar. Fast jeder hat inzwischen eine Digitalkamera vielfach wei man sie aber noch nicht optimal zu nutzen.

Wie gehe ich gezielt mit einer Digitakamera um? Wie fotografiere ich am besten Menschen, dokumentiere ein Fest, eine Veranstaltung oder zeige Menschen bei ihrern Aktivitten?

In diesem Workshop werden fotografische Grundlagen vermittelt sowie Kamera- und Aufnahmetechniken ausfhrlich erklrt, die ihnen helfen sollen, das Potential der digitalen Technik optimal zu nutzen.

Am Ende des Kurses soll jeder Kenntnisse ber die Funktionen und Einstellungen der eigenen Kamera mit nach Hause nehmen.

Weiterhin mchten Ihnen die Referenten die Grundlagen der Reportage- und soziodokumentarischen Fotografie vermitteln. Die Fotoreportage als Stilmittel der Fotografie hat das klare Ziel, komplexe gesellschaftliche Umstnde visuell in einer Bildserie darzustellen.

Und werden die Bilder dann verffentlicht, besteht noch die Gefahr, gegen Rechtsvorschriften zu verstoen. Deshalb bieten wir ein Zweitageseminar zu diesem Thema an mit viel Praxis und drei Spezialisten, die auch die Wnsche der TeilnehmerInnen aufgreifen bzw. deren Fragen beantworten.

Bitte bringen sie ihre Fotoausrstung und die Gebrauchsanweisung ihrer Kamera mit.

Themen:
- Grundlagen der Digitalfotografie
- Kamera- und Aufnahmetechniken
- Praxisorientiertes ben
- Reportage und soziodokumentarische Fotografie
- Publikation im Internet
- Fotorecht (z. B. Recht am eigenen Bild, Recht im Internet, Bildrechte)

Termine:
Freitag, den 29. Juni um 15 Uhr
(Grundlagen der Fotografie und Aufnahmetechniken)
Samstag, den 30. Juni von 10 - 16 Uhr
(Praktische bungen; Foto- und Bildrecht)

Referenten:
Horea Conrad (Dozent fr Fotografie, Kunstverein derART e. V.)
Harald Krieg (Fotojournalist) derART
Norbert Umland (Dozent fr Recht) derART

Alle TeilnehmerInnen erhalten am Ende des Workshops eine qualifizierte Teilnahmebesttigung.

Teilnehmerbeitrag:
55 Euro, Studenten sowie Menschen ohne Arbeit 40 Euro
Nur Sonnabend 40 Euro, bzw. 35 Euro (fr Teilnehmer, die keine Einfhrung in die Grundlagen der Fotografie bentigen)

Ort:
Studios des Kunstvereines derART
Groe Diesdorfer Strae 249, Eingang A, 3. Etage

Anmeldung und Info:
H. Conrad, 01787313322, info@kunstvereinderart.de

Tom Bruchhholz, Landesjugendwerk der AWO LSA, jubi@awo-jugendwerk-lsa.de, Tel.:0391 40829090
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
29.06.2012, 15:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Studio Kunstverein derART
Groe Diesdorfer Strae 294, Eingang A, 3. Etage
39108 Magdeburg
Deutschland
Ansprechpartner:
Horia Conrad