Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Ausgezeichnete Druckqualitt dank Farbmanagement und professioneller Bildbearbeitung. Aus dem eigenen Drucker oder vom Dienstleister.

Inkjetdruck in bester Qualitt - hrt sich zunchst einfach an. Dazu gehrt aber einiges mehr als ein guter Drucker und teures Papier, nmlich eine Menge KnowHow. Das Seminar richtet sich genauso an Fotoamateure und professionelle Fotografen, die selbst drucken, als auch an solche, die beim Dienstleister drucken lassen.

Der Lehrgang zeigt an praktischen Beispielen, welche Voraussetzungen die Bilddatei mitbringen muss und wie man sie dazu aufbereitet. Die Teilnehmer erfahren, wie individuelle Papierprofile fr den Drucker erstellt werden, damit das Ergebnis optimal wird, Stichwort "Farbmanagement". Beispielhaft wird ein Monitor kalibriert, da unser Monitor in seiner Farbverlsslichkeit unser wichtigstes Werkzeug ist. Selbstverstndlich gehen wir in unserem Workshop auf jede individuelle Fragestellung ein. Es stehen Bildbearbeitungspltze fr die Teilnehmer zur Verfgung.

Erklrt wird das Procedere am Beispiel von Datacolor-Lsungen und Epson-Pro-Druckern. Das erworbene Wissen lsst sich jedoch auch in jeder anderen Umgebung praktisch umsetzen. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem Betriebssystem welche Bildbearbeitungssoftware zum Einsatz kommt, solange sie farbmanagementfhig ist.

Um fr alle Teilnehmer einen direkten praktischen Bezug herzustellen, erhlt jeder einen groformatigen (A3) Qualittsprint von seiner mitgebrachten eigenen Bilddatei, die mglichst unkomprimiert, hoch aufgelst, idealer Weise RAW sein sollte.
Weitere Leistungen: Kaffee, Softdrinks, Mittagsimbiss.

Der Workshop findet statt am 4. Februar 2012 ab 10 Uhr im Seminarraum des Druck- und Medienhauses Rademann in Ldinghausen. Er dauert etwa 6 bis 7 Stunden.

Gesamtkostenbeitrag pro Teilnehmer 120 Euro, davon 60 Euro Vorauszahlung bei Anmeldung. Mindest-Teilnehmerzahl 6, maximal 8. Weitere Informationen und Anmeldungen:

www.print-school.de
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
04.02.2012, 10:00 Uhr
Ort:
Rademann Print + Business Partner
Baumschulenweg 1
59348 Ldinghausen
Deutschland
Ansprechpartner:
Felix Or
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Der Wolle, 28.11.2011 um 19:43 Uhr

interessiert bin ich sehr, allerdings ist dieses Jahr kein Termin mehr frei.
Ich hoffe, es gibt weitere Termine im neuen Jahr.



Karl-Heinz Wolff, 6.02.2012 um 7:44 Uhr

Hallo, Felix!
Der Lehrgang bei Dir war sehr interessant. Aufgrund Deiner überragenden Kenntnisse im Bereich des Farbmanagement konnte ich mein Wissen erweitern.
Der Workshop fand in einer sehr angenehmen Umgebung statt.
Vielen Dank für alles.
Karl-Heinz Wolff



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.