Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Workshops @ FERN.licht 2017 von FERN.licht
Zusagen:
 
Interesse:   0

Workshop: CHARAKTERKÖPFE – FOTOGRAFIEREN, DRUCKEN UND PRÄSENTIEREN VON PORTRÄTS Thomas Adorff Sa, 25.11.17 // 15:30-18:30 Uhr Kosten: 90,75 € *

Fotografieren ist nicht nur ein kreativer, sondern auch ein handwerklicher Prozess. Der Alltag vieler Hobbyfotografen ist es, dass ungeübte Modelle vor der Kamera stehen. Dieser Workshop dreht sich nicht nur um die Einstellungen der Kamera, sondern vor allem um Modellführung und Kommunikation. Für Thomas Adorff ist das Wesentliche an der Porträtfotografie der Umgang mit dem Modell. Der Workshop soll dafür ein Verständnis schaffen und aufzeigen, wie es sich anfühlt, vor der Kamera zu stehen. Auf ein Modell wird verzichtet, die Teilnehmer sind ihr eigenes. Während dieses Perspektivenwechsels werden eine geballte Ladung Fototheorie vermittelt und jede Menge praktische Erfahrung in der Porträtfotografie. So wird schnell deutlich, wie es sich anfühlt, vor der Kamera zu posen. Was empfindet man als ungeübtes Modell dabei und wie kann man sich optimal in Szene setzten? Wie lassen sich die Anweisungen des Fotografen genau verstehen und bestmöglich umsetzten? Gemeinsam wird nach einer eigenen fotografischen Position gesucht, die durch das Wissen im Umgang mit Kamera und Licht geprägt ist. Über das erforderliche Verständnis für die Person vor der Kamera sollen die erkannten Charaktereigenschaften des Gegenübers fotografisch herausgearbeitet werden, so die Glaubwürdigkeit eigener Porträts erhöht und authentische Arbeiten erstellt werden. Dieser Workshop ist nichts für Leute, die sich lieber hinter der Kamera verstecken. Wer sich jedoch traut, auch mal vor der Kamera Platz zu nehmen, wird eine Menge über die Porträtfotografie lernen.

Olympus stellt für diesen Workshop OM-D Systemkameras mit Wechselobjektiven zur Verfügung, aber auch die eigene Systemkamera mit Objektiven kann benutzt werden. Bereitstellung von SD-Karten möglich.

* Tickets für Workshops und Seminare gelten nur in Verbindung mit einem gültigen Messeticket für den entsprechenden Tag. Messetickets für den 25. und 26.11.2017 müssen gesondert gebucht werden.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
25.11.2017, 15:30 Uhr
Ort:
Kongresshalle am Zoo
Pfaffendorfer Str. 31
04105 Leipzig
Deutschland
Ansprechpartner:
FERN.licht