Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:   0

Einstieg in die digitale Fotografie – Grundlagen Workshop

Steht Ihre Kamera immer auf Automatik ?

Oder möchten Sie Ihre Kenntnisse der fotografischen Techniken auf ein sicheres Fundament stellen ?

Damit die neue Technik keine Probleme bereitet, werden Ihnen anhand Ihrer Bridge- oder Spiegelreflexkamera die technischen Grundkenntnisse (Belichtungszeit, Blende, ISO, Histogramm, etc.) erklärt, sowie Funktionen erläutert, die für die fotografische Praxis nützlich sind.

Ziel des Workshops:
Sie sollen ein Gefühl entwickeln, wie Sie die eigene Kamera und das eigene Equipment sinnvoll einsetzen. Technische Grundkenntnisse zum Equipment sollen Ihnen vertraut werden, so dass Raum für kreative Arbeit entsteht.

Voraussetzungen:
Spaß und Interesse, sich mit Themen rund um die Fotografie auseinander zu setzen, und eine eigene Kamera, vorzugsweise eine digitale Spiegelreflexkamera (DSLR).
Erleben Sie einen schönen Tag und entdecken Sie Freude an der Fotografie!

Ablauf des Workshops:
Learning by doing mit Spaß und ohne Stress ist das erklärte Ziel. Es werden der Aufbau und die Handhabung der Digitalkamera sowie folgende Themen behandelt:

• Objektive – vom Weitwinkel zum Teleobjektiv
Brennweiten kreativ einsetzen

• Belichtung – Die Messmethoden – Mehrfeldmessung, Selektive Messung, Spotmessung – welche Methode ist wann sinnvoll?

• Belichtung - Automatik, Programm, Blende und Verschlusszeitvorwahl

• Blende kreativ einsetzen – Blendenvorwahl – wann ist sie sinnvoll?

• Verschlusszeit kreativ einsetzen – Zeitvorwahl – wann ist sie sinnvoll?

• Schärfentiefe - wovon ist sie abbhängig?

• Grundkenntnisse zum Blitz: Aufhellblitz – wann ist es sinnvoll zu blitzen?

• Weißabgleich – automatisch oder individuell?

Praktische Übungen runden unser Tagesprogramm ab.

Termin: Samstag, 03. März 2012

Dauer: von 12 Uhr bis ca. 18 Uhr

Ort: Kunstforum Palastweiher, Winzerstraße 7, 53639 Königswinter

Entgelt: 80,00 Euro, min. 4 Teilnehmer

Anmeldung bis zum 25. Februar 2012:

info@vv-design.com / Tel. 0171 6843225

Ausführliche Infos unter: www.palastweiher.de > Veranstaltungen

Je nach Hersteller und Kamera unterscheidet sich, wie Einstellungen vorgenommen und Kamerasteuerelemente bezeichnet werden.
Idealerweise ist die Bedienungsanleitung / Kurzanleitung der Kamera / Blitz mitzubringen, damit im Zweifel nachgelesen werden kann.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
03.03.2012, 12:00 Uhr
Ort:
Kunstforum Palastweiher
Winzerstraße 7
53639 Königswinter
Deutschland
Ansprechpartner:
Nik van Veenendaal