Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
angel-bee von Ralf Kardes
Zusagen:
 
Interesse:

Akt- & Erotik-Workshop

Angel-Bee hat diesen - wie auch schon den letzten Workshop im Oktober - abgesagt .....

Zur Zeit suche ich nach einem Ersatzmodell - Anmeldungen sind wieder mglich, sobald ein Modell gefunden ist.







am Samstag, den 08. Dezember 2007 findet in meinem Studio in Kln-Deutz der nchste Akt & Erotikworkshop mit angel-bee statt.

Die Aktfotografie ist die schwierigste "Disziplin" innerhalb des Mediums Fotografie. Sie wird stark beeinflut vom soziologischen Umfeld und den wechselhaften Moralbegriffen einer sich schnell ndernden Zeit.
Die Faszination, die von der Aktfotografie ausgeht, fesselt daher seit eh her sowohl den Fotografen als auch den Betrachter der Fotos.

Der Workshop richtet sich an alle, die gerne Tips, Tricks und Erfahrungen bei der digitalen und analogen Studio- und Portrait-Fotografie sammeln und austauschen mchten. Besonders fr Anfnger der Studiofotografie (ohne Vorkenntnisse) ist dieser Workshop konzipiert, da die Lichteinstellungen auch mit einfachen Mitteln zu Hause nachempfunden werden knnen.
Jeder hat Gelegenheit im Workshop seine eigenen Ideen umzusetzen (es wird also kein " Rudelshooten"); hierbei assistiert jeder jedem – denn so lernt man am effektivsten.

Mit diesen Themen werden wir uns befassen:
• Modellvertrge
• Studiotechnik: Lichtmessung, Hauptlicht und Effektlicht
• Perspektive, Tiefenschrfe und Brennweite
• die Lichtfhrung
• Arbeiten mit Cashern und verschiedenen Aufhellern
• verschiedene Lichtarten

Ablauf:

ab 13.30 Uhr treffen im Studio (Dppelstr./Alsenstr.) mglich

14:00 Uhr: Vorstellrunde, Modellvertrge u. Einfhrung in die Technik
ca. 14.30 Uhr Beginn des Shootings
ca. 18.00 Uhr Ende des offiziellen Workshops


Man kann sowohl mit einer analogen als auch einer digitalen Kamera arbeiten. Die Kamera mu ber manuelle Einstellmglichkeiten verfgen und entweder einen Blitzschuh oder eine Bltzsynchrobuchse haben. Ein externes System-Blitzgert sollte man zudem mitbringen.
Fr analoge Kameras werden u.a. Kunstlichtfilme bentigt – zu beachten ist, da im Studio keine Filme verkauft werden.


Kosten inkl. Modelhonorar pro Teilnehmer 95,-- €.
Es fallen keine zustzlichen Kosten fr das Modell und die Studiobenutzung an.
Maximale Teilnehmerzahl: 5

Das Modell ist an diesem Tag angel-bee* (http://www.model-kartei.de/sedcard/modell/2599/)


Anmeldungen sind ab sofort ber meine HP: www.fotowerkstatt-kardes.de mglich.



*nderungen vorbehalten
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
08.12.2007, 14:00 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
Fotostudio Ralf Kardes
Dppelstr. / Ecke Alsenstr.
50679 Kln-Deutz
Deutschland
Ansprechpartner:
Ralf Kardes