Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt darauf (fremde) Menschen zu fotografieren, z.B. auf Reisen.

Seminarbeschreibung:
Menschen zu fotografieren ist aus unterschiedlichen Grnden oft nicht einfach. Manche lassen sich nur ungern fotografieren und verhalten sich unecht oder steif, sobald die Kamera auf sie gerichtet ist. Oder man hat nur sehr wenig Zeit, schwieriges Licht, einen schlechten Hintergrund Auch gilt es, die eigenen Hemmungen zu berwinden, fremde Menschen einfach zu fotografieren oder sie fr ein Foto anzusprechen. Thorge Berger liebt es Menschen zu fotografieren, und es gelingt ihm sehr gut. Er erklrt in diesem Seminar anhand von vielen Beispielen, wie er vorgeht und was es zu bercksichtigen gibt. Wie spricht man Menschen an, wie kann man sie vor der Kamera motivieren und animieren oder aus der Ferne einfangen? Welche Rolle spielen Bildaufbau und Perspektiven? Und worauf gilt es bei der Gestaltung und Komposition zu achten? Lernen Sie auch, wann und wie Sie Ihren Blitz einsetzen sollten und was Sie bei der Bildbearbeitung noch aus Ihren Menschenbildern machen knnen.



Seminarinhalte:

Einfhrung:
Kurz zur Geschichte und dem Hintergrund der Menschenfotografie
Verschiedene Arten der Menschenfotografie (klassiche Portrts, Kopfportrt, Oberkrper, Ganzkrper, Details, Doppelportrts, Umgebungsportrts, Gruppen)


Vorberlegungen:
Was will ich?
Was brauche ich? (Technik, Utensilien, Assistenz, Interaktion, zustzliches Licht )


Whrend der Foto-Session:
Kontakt machen, Beziehung herstellen, Atmosphre schaffen: Was ist Rapport?
Austricksen
Variieren, ausprobieren (Blenden, Komposition, Bildformate, Ausschnitte, Perspektiven, Posen, etc.)
Interaktion nicht vergessen: immer postitiv bleiben beteiligen!
Ergebnisse prfen Einstellungen anpassen
Kreative Aufnahmetechniken


Nachbearbeitung:
Die Qual der Wahl: Entscheidungen treffen
Standards in der Nachbearbeitung
Kreative Variationen
Kontakt mit den Models (Abzge als Dankeschn)


Zur Seminarteilnahme erhalten Sie ein umfangreiches Handout.

Die Tickets fr das Fotoseminar kosten 45 und knnen hier bestellt werden:
http://www.grenzgang.de/content.php?seite=shop/produkte.php&hauptrubrik=&unterrubrik=&details=2497
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
31.01.2016, 10:00 Uhr
Ort:
Studio Dumont
Breite Strae 72
50667 Kln
Deutschland
Ansprechpartner:
Thorge Berger
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Ute Allendoerfer, 26.08.2015 um 17:36 Uhr

Hallo Thorge
bitte beachte, dass wir nur Workshops mit Preisangabe freischalten können, sollte der Workshop kostenlos sein, ist das zu vermerken, bitte trage den Preis nach, den Termin findest Du unter "Voting - meine Vorschläge".
http://www.fotocommunity.de/info/Termin_eintragen


klicke auf das "e" neben dem Termintitel.

Mit freundlichen Grüßen,
Ute




d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.