Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Pavel Kaplun kommt nach Kerpen: Workshop in Composing und digitaler Bildbearbeitung

Im Rahmen des Kerpener Stammtisches der Fotocommunity
haben wir es geschafft Pavel Kaplun nach Kerpen zu holen.

Die Themen des Workshops sind im unteren Teil dises termines zu entnehmen.

Der Workshop kostet 115,00 Euro
Darin enthalten sind die Kosten fr den Workshop sowie Umlagen
fr die Rumlichkeiten und Kleine Snacks wie Kaffee und Kekse.

Bei dem Workshop handelt es sich um einen eintgigen Kompaktkurs und findet im Landhaus Schlsser statt.
Wir treffen uns um 9:00h. Ende ist gegen 17:00h
Von 9:00h bis 10:00h wird das mitzubrigende Equipment aufgebaut, so dass wir pnktlich um 10:00h starten knnen.

Eine Mittagspause wird auf die Zeit zwischen 13:00h und 14:00h gelegt.

Von jedem mitzubrigen ist ein Rechner mit Monitor oder ein Laptop mit
der entsprechenden Photoshop Software.


Wie knnt Ihr Euch zu dem Workshop anmelden?

Also Ihr knnt Euch ab sofort
unter folgender e-mail Adresse anmelden:

info@tnpix.de

mit dem Betreff "Workshopanmeldung" und Eurem FC-Namen

Da die Pltze auf maximal 15 Personen begrenzt ist, zhlt der
chronologische Eingang der E-mails auf der eben genannten Adresse.
Andere Adressen von mir werden nicht gewetrtet.

Die Anmeldung ist verbindlich. Am 01.05.2008 werden die Personen
benachrichtigt, welche an dem Workshop teilnehmen knnen. Anschlieend ist der Gesamtbetrag von 115,00 Euro auf das Kont zu berweisen, welches mit der Teilnahmebesttigung an die jeweiligen Personen gesendet wird.

Nach dem Workshop erhlt jeder Teilnehmer eine Quittung fr die Steuer.

Liebe Gre
Euer FC-Stammtisch (gez. Thom)



Lernplan

1. Photoshop CS3 - was gibts neues

- Neue Funktionen in Photoshop CS3: die bersicht
- Effektive Einstellungen fr Photoshop. Arbeitsspeicher
Protokollobjekte
- Farbraumeinstellungen optimieren. Farbprofile installieren
- Datei anlegen. Gre, Auflsung, Modus
- Farbtiefe: 8 bit, 16 bit, 32 bit

2. Optimieren digitaler Bilder in Photoshop

- Optimierung der Bilder ber Bild/Anpassen oder Einstellungsebene?
- bersicht Einstellungs- und Fllebenen
- Einstellungsebene mit der Schnittmaske benutzen
- Optimierung der Lichtverhltnisse mit Gradationskurven und
Tonwertkorrektur
- Farbstiche effektiv reduzieren
- Selektive Anwendung der Einstellungsebenen und Einstellungsebenen
mit Schnittmasken
- Umfrben einzelner Bereiche der Bilder ohne Freistellung dieser
Bereiche
- Optimierung der unter- und berbelichteter Bilder mit verschiedenen
Photoshop-Werkzeugen
- Bilder mit schwacher Aussage durch die Verwendung der verschiedenen
Einstellungsebenen aufpeppen
- Verstrkung der schwachen Strukturen, wie zum Beispiel Wolken mit
Hilfe der Einstellungsebenen
- Fllmethoden in der Ebenenpalette
- Kombination der Ebenenfllmethoden mit den Pixel- und Einstellungs-
ebenen (Fllebenen)
- Selektive Erhhung des Kontrasts der Bilder (sog. Comic Style)
- Das neue Photoshop CS3 Werkzeug Belichten effektiv einsetzen
- High-Key und Low-Key Bilder: bessere Aussage durch gezielte
Korrekturen


3. Populre Bildeffekte

- Tonemapping ohne fremde Plug ins, nur mit Photoshop-Werkzeugen
- Schwarz-Weiss Umwandlung mit verschiedenen Techniken
- Neue Funktion Schwarzweiss in Photoshop CS3, inBild Regulierung
- Passende Tnung (monochrome Art) erreichen


4. Freistellung von Personen und Objekten

- Freistellung von den Objekten mit harten Kanten (z.B. Auto)
mit verschiedenen Werkzeugen:
- Zeichenstiftwerkzeug + Umwandlung des Pfades in eine Auswahl
- Lasso-Werkzeuge effektiv nutzen
- Freistellen von Pflanzen, Tieren und anderen Bildteilen mit
Hilfe von Ebenenmasken und Zeichenwerkzeugen
- Schnellauswahlwerkzeug in Photoshop CS3
- Freistellen von Wolken, Rauch, etc.
- Eigene Pinsel kreieren und zum Freistellen benutzen
- Freistellen von Personen
- Mit Hilfe von Ebenenfllmethoden, basierend auf starken
Kontrasten
Eine Veranstaltung von
- Mit Alpha-Kanlen
- Mit kombiniertem Einstaz der verschiedenen Ebenenfllmethoden,
Einstellungsebenen, Masken und Malwerkzeugen


5. Beauty-Retusche, optimierung der Portraits

- Grundlagen der Beautyretusche
- Hautfehler effektiv besitigen, ohne die Hautstruktur zu verndern
- Schatten effektiv korrigieren, dunkle Rndern unter den Augen
minimieren
- Lichteinfall in der Portraitfotografie anpassen oder verndern
- Aussge des Portraits durch gezielte Transformationen verstrken


6. Hintergrnde aus den Struktur-Fotos kreieren

- Tipps zur Auswahl des Hintergrunds, welche Fotos eignen sich gut fr Hintergrnde
- Strukturen fr den Hintergrund vorbereiten und optimieren
- Farboptimierung der Hintergrnde mit Hilfe von Einstellungsebenen
und Ebenenfllmethoden
- bersicht ber die Fllmethoden in der Ebenenpalette
- berlagerungstechniken
- Knstliche Vignettierung, unterschiedliche Methoden


7. Bildcomposing

- Neue Arbeitsflche erstellen
- Vorbereitung der Bildkomposition
- Optimieren der Idee, Auswahl passender Bilder
- Proportionen, Perspektive, goldener Schnitt
- Arbeitsflche
- Optimale Daten einer Bildflche fr Digitalcomposing
- Einen dreidimensionalen Raum fr eine Portraitcollage erstellen
- Anpassen der freigestellten Person oder Objektes an die neuen
Lichtverhltnisse
- Knstlichen Lichteinfall simulieren
- Lichtstrahlen simulieren
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
05.07.2008, 09:00 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
Landhaus Schlsser
Zum Parrig 1
50171 Kerpen
Deutschland
Ansprechpartner:
FC-Stammtisch Kerpen
Thomas Nagel