Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Workshop entfesselt blitzen - der schnelle Weg zum besonderen Bild

Datum: 06.09.2014
Anfang : 11 Uhr
Ende : 18 Uhr
Teilnehmerzahl. min.3 max 6

Ziel des Workshops:

Primr soll dem Teilnehmer die effektive Nutzung von Blitz und Kamera vermittel werden.Der Teilnehmer wird nach diesem Workshop in der Lage seine Kamera und seinen Systemblitz optimal zu nutzen und das unter den schwersten Lichtbedingungen wie z.b. im starken Gegenlicht.

Ich zeige dem Teilnehmer in einfachen und gut nachvollziehbaren Schritten,wie man die eigene Kamera als Belichtungsmesser verwenden kann,um die tatschlichen Lichtverhltnisse festzustellen,um anschlieend die korrekten Einstellungen verwenden zu knnen.Dazu werden wir verschiedene Messmethoden anwenden und testen,die dem Teilnehmer ermglichen innerhalb von Sekunden eine optimale Einstellung zu finden.

Ich zeige dem Teilnehmer die Vorteile des manuellen Modus von Kamera und Blitz und werde als Kontrast dazu auch die halbautomatischen Einstellmglichkeiten erklren und begrnden wann welche Einstellungen am besten zu treffen ist.

Neben Kamera und Blitz wird auch das andere Equipment vorgestellt,das wir im Workshop verwenden werden wie z.b. Softboxen und verschiedene Auslsesysteme fr Blitze.

Am Ende des Workshops werden wir uns mit dem Thema Available Light beschftigen und zum einen nur die Kamera verwenden und zum anderen zustzlich einen Reflektor benutzen.

Was wird fr den Workshop bentigt?
1.Spiegelreflexkamera mit Blitzschuh
2.lichtstarke Optiken oder lange Brennweiten wren von Vorteil,aber kein Muss
3.groe Speicherkarten und volle Akkus
4.Notizblock
5.Lust zum Lernen

Wer kein Canon Equpment hat,sollte nicht seine Adapter vergessen und wenn mglich einen eigenen Systemblitz mitnehmen,um z.b. das Thema ETTL durchfhren zu knnen.

Einen Modelvertrag fr nichtkommerzielle Zwecke wird von mir gestellt,wie auch Equipment wie z.b. Blitzauslser,Canon Systemblitze,Softboxen und Stative.

Die Workshopgebhr betrgt 120 und sollte vor dem Workshop berwiesen werden.Die Kontodaten werden nach der Anmeldung jedem Teilnehmer bermittelt.Eine Rckerstattung des Workshopbetrages ist ab1 Woche vor dem Workshop nicht mehr mglich.Solange der Workshopbetrag nicht eingegangen ist,besteht auch kein Recht auf einen Teilnehmerplatz.

Ich freue mich sehr Euch meiner Art der Fotografie zu zeigen und freue mich ebenso auf leuchtende Augen von Teilnehmern,wenn sie beim Workshop entdecken wie effektiv und korrekt man bei einem Shooting arbeiten kann.

Gruss Rafael
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
06.09.2014, 11:00 Uhr
Ort:
Botanischer Garten
Botanischer Garten
76133 Karlsruhe
Deutschland
Ansprechpartner:
EL Andaluz