Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
HPhotowerk Foto(miet)studio von Hendrik Peusch
 
Interesse:   0

Workshop SF3.1: Portraitfotografie im Studio (mit einem Model) - Shooting und Bildbearbeitung

Anmeldeformular: http://www.hphotowerk.de/workshop-sf3.2.html


Dieser Workshop richtet sich an Fotografinnen/ Fotografen (Anfnger und Fortgeschrittene), die lernen mchten, gute Portraits im Studio zu fotografieren, Erfahrungen im Umgang mit einem Model sammeln und die Ergebnisbilder anschlieend aufwendig bearbeiten mchten. Der Workshop besteht aus zwei Teilen:

Teil 1 (Vormittag): Fotografieren im Studio
Teil 2 (Nachmittag): Portraitfotografien bearbeiten und optimieren

6h, Wochenende
Vormittag: 10:00-13:00Uhr
Mittagspause 13:00-14:00Uhr
Nachmittag 14:00-17:00Uhr
Gebhr: 149 / Teilnehmer
Teilnehmerzahl min. 4, max. 6 Teilnehmer/innen

Ablauf des Workshops

1. Teil des Workshops am Vormittag

Im ersten Teil fotografieren die Teilnehmer/innen im Studio. Jeder/jede Teilnehmer/in wird 2-3 Set mit dem Modell fotografieren: z.B. Beauty, Fashion, Business): Folgende Themenschwerpunkte werden behandelt:

Einfhrung in die Studiotechnik
Aufbau und Lichtfhrung
Kameraeinstellung
Richtige Belichtung
Arbeiten mit einem, zwei, drei Blitzkpfen
Einsatz von Lichtformern (Softboxen, Spots, Beauty-Dish) und Reflektoren
Portrait optimal fotografieren
Umgang mit dem Model und Posing
Verschiedene Einstellungen und Settings (z.B. Beauty, Fashion, Business)

Mittagspause

2. Teil des Workshops am Nachmittag

Im zweiten Teil des Workshops werden Techniken behandelt, mit denen sie Studioportraits mittels digitaler Bildbearbeitung optimiert werden knnen, dabei steht die Beauty-Retusche im Vordergrund. Folgende Themen sind hier geplant:

Aufnahmen sichten, bewerten, sortieren, auswhlen
Grundentwicklung ausgewhlter Fotografien mit Hilfe von Camera RAW. Dabei wird gezeigt, wie die Fotografien (als RAW- Format-Datei) bereits im RAW-Konverter optimiert werden knnen. Die Korrektur des Weiabgleichs wird ebenso behandelt wie die erste Entfernung von Strungen oder das Nachschrfen.
Beauty Retusche: Hier werden verschiedene Techniken vorgestellt, wie kleine und grere Strungen (Fehler) beseitigt bzw. retuschiert werden knnen. Vorgestellt werden auch selektive Korrekturen fr z.B. die Augen, Lippen, Augenbrauen usw.
Tips und Tricks zur Bildoptimierung: Hier werden Manahmen vorgestellt, wie z.B. Kontrasten, Farben, Tiefen, Lichter optimiert und Tonwerte korrigiert werden knnen.
Arbeiten mit Ebenen, Masken, Filtern, Smart-Objects
Erste Schritte der Fotomontage: Freistellen, Hintergrund ndern, Schatten setzten, usw.
Techniken zum Nachschrfen des Portraits
Vorbereitung der Ausgabe fr Web und Druck


WICHTIGE HINWEISE

Jeder/jede Teilnehmer/in sollte eine digitale Spiegelreflexkamera mit einem Standardzoom-, Festbrennweiten- oder Makro-Objektiv zum Workshop mitbringen (Bridge- und Kompaktkameras sind fr die Studiofotografie nur bedingt einsetzbar, da bei vielen Kameras die Synchronisierung mit den Studioblitzgerten nicht garantiert werden kann). 


Learning by Doing: Fr das effektive Erlernen ist es wichtig die praktischen Aufgaben selbst zu bearbeiten, bzw. zu lsen. Dafr ist es von Vorteil, wenn die Teilnehmer/innen eigene Notebooks mit dem installierten Programm Adobe Photoshop (Version CS5.x oder hher) zum Workshop mitbringen. Die Camera RAW-Grundentwicklung kann auch mi Hilfe von Adobe Lightroom Version 3.x oder hher durchgefhrt werden. 


Fr alle Teilnehmer/innen stehen Stromanschlsse zur Verfgung. Das Mitbringen von Notebooks ist keine Pflicht. Jede/r Teilnehmer/in entscheidet selbst, ob er/sie whrend des Workshops am eigenen Computer praktisch arbeitet oder sich Notizen macht. HPhotowerk kann den Teilnehmern keine Computer zur Verfgung stellen.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
21.04.2013, 10:00 Uhr
Ort:
Fotostudio HPhotowerk
Rolfsbtteler Strae 42
38543 Hillerse
Deutschland
Ansprechpartner:
Hendrik Peusch