Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
FKAHH-Logo von Freie Kunstakademie Hamburg
 
Interesse:   0

Lightroom - Einfhrung

Lightroom ist kostengnstig und extrem effektiv was die Verwaltung und die Bearbeitung von Bildern und Videos betrifft, kaum ein anderes Programm hat eine solche Verbreitung unter Fotografen erfahren wie Lightroom. Doch was ist das eigentliche Geheimnis? Die Funktionen in Lightroom bieten mehr oder weniger auch andere Programme an.

Es ist der Workflow oder besser gesagt, der Arbeitsablauf. LR hat das nicht nur zur Maxime gemacht, sondern die gesamte Struktur und die Benutzeroberflche des Programmes daraufhin ausgerichtet.

Bei dieser Einfhrung geht es im Wesentlichen darum, dass Sie verstehen wie das Datenbankprinzip funktioniert. Einmal verstanden geht das Arbeiten damit leicht von der Hand.

Inhalte:

Erklrung des Datenbankprinzips
Installation von LR
Einrichtung der Grundeinstellungen
Importieren
Datenbankpflege/-optimierung
Verwalten und Erstellen von Stichwrtern und EXIF/IPTC-Daten
Bildbearbeitung von RAW-Dateien mit Reglern
Destruktives und Non-Deskruktives Arbeiten mit jpeg Dateien
Exportieren

Da ich LR seit der Version 1.1 kenne, ist es nicht unbedingt erforderlich, dass Sie die neueste Version haben, dennoch muss ich ausnahmslos empfehlen, dieses Programm auf dem neuesten Stand zu haben.

Voraussetzungen: LR, ein Notebook mit Windows 7, 8 oder 10, mindestens 20 Bilder, je mehr desto besser, Grundkenntnisse in Microsoft Windows 7, 8 oder 10.

Dozent: Christopher Kesting
Kurszeit: 1 Tage, 10 - 17 Uhr
max. Teilnehmerzahl: 10
Kursgebhr: 99








Zur Online Anmeldung:
Online-Formular Freie Kunstakademie Hamburg

E-Mail oder Tel: 040 855 06 320

Facebook-Fanpage

Weitere Kurse:

Eine bersicht des Kursangebotes finden Sie hier Freie Kunstakademie Hamburg.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
14.01.2017, 10:00 Uhr
Ort:
Freie Kunstakademie Hamburg
Wichmannstrae 4
22607 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner:
Freie Kunstakademie Hamburg