Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Nachtfotos in Berlin von FF-Foto - Andreas und Frank Fischer
 
Interesse:   0

28. Mrz 2009: FF-Foto-Workshop Grundlagen Lightroom in Hamburg

Am 28. Mrz 2009 findet der FF-Foto-Workshop Grundlagen Lightroom in Hamburg statt. Dieser Workshop wird auch in vielen weiteren Stdten, je nach Nachfrage angeboten.
FF-Foto Da geht Dir ein Licht auf!

Themen sind u.a.:
Dateiverwaltung und Dateimanagement
Die Philosophie hinter Adobe Photoshop Lightroom - der Katalog
Datei-Import, -Organisation, Verschlagwortung
Die Bibliothek: Sortieren, Filtern, Bildauswahl, Kollektionen, Schnellentwicklung
Modul Enwickeln: Vorgaben und Presets, Interpretation von Histogrammen und Gradationskurven
Werkzeuge: Freistellen, Bereichsreperatur, rote Augen, Verlaufswerkzeug, Korrekturpinsel
Bessere Farben: nachtrglicher Weiabgleich, Farb- und Helligkeitsanpassung, Schwarzweiss-Umsetzung und TonungTechnische Datei-Optimierung: Objektivkorrektur, Rauschreduzierung und Schrfung fr die Ausgabe
.usw. Mehr Infos auf der Webseite
Der Workshop bietet eine Einfhrung in das beliebte Sotfwaretool von Adobe "Lightroom". die FF-Foto-Galerie
Informationen zum Workshop gibt es unter:

Infos zum FF-Foto-Veranstaltungsprogramm hier!



Eine Ausfhrliche Workshopbeschreibung steht unter:

FF-Foto-Beschreibung!


bereit!

Kosten: 129 Euro

Viel Spa wnscht FF-Foto Immer fr Dich da!
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
28.03.2009, 10:01 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
Hamburg City
FOLGT
20000 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner:
FF-Foto - Andreas und Frank Fischer