Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
 
Interesse:   0

Studio-Workshop mit Profi-Model Jasmin: Fashion und Dessous

Dieser Workshop (Kurs) ist fr alle ambitionierten Hobby-Fotografen, die die Studiotechnik beherrschen lernen wollen, die sich ein Studio einrichten wollen oder einfach bei folgenden Themen weiterkommen mchten:

- Studioausstattung: vom zwingend Notwendigen bis zum Nice-to-have.
- Modelsuche: Wo und wie finde ich Models fr mein Shooting. Was ist TFP bzw. sind Tests?
- Release-Vertrag: Sinn, Inhalt und Mustervertrge
- Shootingkonzeption: Von der Bildidee ber die Location-Suche und Durchfhrung bis zur Nachbearbeitung
- Lichtsettings: Portrait, Fashion und Dessous mit unterschiedlich vielen Lichtquellen und Lichtformern.
- Modelumgang: Ansprache, Motivation, dirigieren, was ist zu vermeiden?
- Bildworkflow: bersicht ber einen effizienten Weg, wie es mit den Bildern nach dem Shooting weitergeht.

Als Model steht uns Jasmin S. zur Verfgung. Jasmin ist ein Profi-Model, das bei mehreren Model-Agenturen weltweit unter Vertrag steht. Zuletzt war sie fr 3 Monate in China und hatte dort viele Foto-, Katalog- und Laufsteg-Auftrge. Mit ihrer professionellen Ballettausbildung hat sie ein perfektes Krpergefhl und war auch schon in der FHM zu bewundern ;-)

Jeder Teilnehmer kann innerhalb des Lichtsettings seine eigenen Ideen mit Jasmin umsetzen. Ebenso werden wir ber Bildgestaltung, Accessoires, Outfits usw. reden und selbstverstndlich gibt es kein Rudelschieen!

Wir starten mit einem kleinen zweiten Frhstck um uns kennen zu lernen und die ersten kleinen Theorieparts zu besprechen. Und dann geht es direkt ins Studio. Ein semiprofessionelles Studio direkt in meinem Haus. Auf 30qm (5x6m) und normaler Raumhhe ist viel mglich! Es ist also bewusst kein High-End-Studio mit unbezahlbarer Technik, das sich soundso die wenigsten leisten knnen.

Termin:
Samstag, 06.02.2010 von 11 bis ca. 18 Uhr

Location:
Studio im Theodor-Fontane-Weg 6/1 in 72810 Gomaringen (zw. Tbingen und Reutlingen)

Beitrag:
99,- EUR inkl. Model-Releasevertrag fr die nicht kommerzielle Bildnutzung (fr die eigene Homepage, Fotowettbewerbe usw.) und Getrnke/Mittagssnack

Teilnehmerzahl:
mind. 3, max. 4 Teilnehmer

Model:
Jasmin S.
http://www.model-kartei.de/sedcard/modell/79661/
Als ausgebildete MakeUp-Artistin, schminkt und stylt sich Jasmin selbst.

Bitte eine manuell einstellbare Kamera mit Mittenkontakt (fr die Blitzsteuerung) mitbringen. Und natrlich gute Laune!!

Anmeldung bitte ber folgende E-Mailadresse:

mail@design-fotografie.de

Dann erhaltet ihr eine Kontoverbindung und nach der berweisung ist der Platz fest fr euch gebucht.

Ca. 1 Woche vor dem Workshop wird entschieden, ob er bzgl. der Mindestteilnehmerzahl stattfindet.

Bei Workshopausfall (Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, Krankheit etc.) wird der bezahlte Beitrag sofort per Rckberweisung erstattet. Darber hinaus erfolgt keine Erstattung.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
06.02.2010, 11:00 Uhr
Ort:
Studio
Theodor-Fontane-Weg 6/1
72810 Gomaringen
Deutschland
Ansprechpartner:
michalak | photography
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





michalak | photography, 26.12.2009 um 15:40 Uhr

ups... da hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen: mind. 3 und max 4 Teilnehmer!


michalak | photography, 2.01.2010 um 16:29 Uhr

noch 2 Plätze frei.


michalak | photography, 12.01.2010 um 16:33 Uhr

noch 1 freier Platz.


michalak | photography, 31.01.2010 um 13:31 Uhr

ausgebucht.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.