Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Workshop Beauty and Beast

In diesem 2 Tages Workshop geht es richtig zur Sache!

Lernen Sie einen kompletten Shootingablauf von der Fotografie bis zum fertigen Bild mittels digitaler Bildbearbeitung kennen.

Am ersten Tag fotografieren wir ein weibliches Model (Portrait und Ganzkrper - kein Akt) und bearbeiten danach die Bilder anhand einer Beautyretusche.

Am zweiten Tag wird unser mnnliches Model richtig in Szene gesetzt und anschliessend per Photoshop nachbearbeitet.

Lernen Sie Tipps und Tricks kennen, die Sie so noch nie gesehen haben!


Preis: 199,-
Dauer: jeweils von 9-16 Uhr
Anmeldung per Mail: mail@tk-art.at
Anmeldung per Tel.: +43(0)664 2147208

Wichtige Info: Es wird ein Laptop mit Photoshop bentigt!
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
23.11.2013, 09:00 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
Sonnenbergareal
Hauptmann-Frick-Strae 3
6820 Frastanz
sterreich
Ansprechpartner:
tk-art
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Taboas Alex, 24.09.2013 um 21:05 Uhr

Hallo
Ich habe noch ein paar Fragen zum Kurs;
-Wie gut muss man sich mit dem Photoshop auskennen?
-braucht man ein bestimmtes Objektiv?
-ist man für Essen und Trinken selbst verantwortlich oder hat es etwas vor Ort?
Gruss
Alex



Thomas Kirschner, 20.10.2013 um 22:33 Uhr

Hallo

Habe noch keine Erfahrung mit so einem Shooting, würde aber gerne mal mitmachen. Welche Objektive braucht man dafür?
Meine Photoshopkenntnisse sind auch nicht gerade bestens, was muss man können?

gruss Thomas



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.