Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Wieder ein Platz frei: Die spektakuklrsten U-Bahnhfe Frankfurts nachts zw. 21.00-1.00 Uhr fotografieren!

Meine Ubahn-Fotoworkshops Nachts im Untergrund gehen weiter, jetzt in der fnften Stadt: nach meinen Kursen in Mnchen, Hamburg, Stockholm und Nrnberg biete ich das Thema Ubahn-Fotografie nun auch in Frankfurt an.
Frankfurt hat sehr abwechslungsreiche und kreative gestaltete U-Bahnhfe, die in ihrer Bauweise einzigartig in Deutschland sind: zum Beispiel die motivisch ungewhnlich grafische Haltestelle BOCKENHEIMER WARTE mit einer sehr hohen, komplett in der Farbe Grau gehaltenen Wartehalle, die von Dutzenden grau-silbernen Sulen getragen wird - alleine hier kann man Stunden fotografieren. Die Station MESSE in ihrer minimalistischen Sichtbeton-Architektur und darin stilsicher angeordneten Farbakzenten. Oder die Station WESTEND mit kolossalen Sulen, die an umgedrehte Elefantenfe erinnern.

In einer Kleingruppe von max. 7 Personen knnen Sie mit mir von 21.00 Uhr bis morgens um ca. 1.00 Uhr die schnsten U-Bahnstationen Frankfurts erkunden und fotografieren. Selbstverstndlich stehe ich Ihnen die ganze Nacht mit Tipps & Tricks zu Bildgestaltung und Technik zur Seite.

Termin: 11.11.16 (21.00 - ca. 1.00 Uhr)

Teilnehmeranzahl: max. 7 Teilnehmer

Preis: 159,-

Mehr Infos und Buchungsformular:
http://www.micha-pawlitzki-stock.com/php/frontend/fotokurse-untergrund.php?showshop=5&tabident=i986014044377c4
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
11.11.2016, 21:00 Uhr
Ort:
U-Bahnstation Festhalle/Messe
Platz der Einheit
60327 Frankfurt am Main
Deutschland
Ansprechpartner:
Micha Pawlitzki