Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
LaPa von Dirk Böttger
Zusagen:
 

HDR, Panorama und 360-Grad-Fotografie im LAndschaftspark Duisburg Nord

Unendliche Weiten

der Weltraum dieser ist es zwar nicht ganz, aber was der 360-Grad- und Panorama-Foto Profi Robin Ochs in so eine Rundum-Ansicht reinpackt ist schon beeindruckend. Dieser Tagesworkshop zeigt in der an sich schon spektakulren Kulisse des Landschaftsparks Duisburg Nord, wie sich mit der Panorama und 360-Grad-Fotografie ungewhnlichen Seherlebnisse inszenieren lassen. Auf dem Plan stehen dabei von Panoramen mit einfachsten Mitteln, ber Panoramen mit TS-E bis hin zu perfekt geplanten 360-Grad Innen- und Auenansichten alle Spielarten der kreativen Panoramafotografie. Und als kleines Schmankerl obendrauf, gibt es noch eine Einfhrung in die HDR-Fotografie, die, wie das Panorama, auf einer Mehrbild-Aufnahmetechnik beruht. Mit beiden Techniken lassen sich einmalige und auergewhnliche Bilderwelten schaffen.

DARUM GEHTs

Nur gewusst wie ?! Dieser Tagesworkshop zeigt in Theorie und Praxis wie es geht. Whrend sich der Fachautor und Redakteur Dirk Bttger den Themen Panoramafotografie mit einfachen Mitteln sowie HDR-Fotografie annimmt, erklrt Panoramaspezialist Robin Ochs (http://www.maxx360.de/) wie er seine beeindruckenden 360-Grand-HDR-Panoramen inszeniert und im weiteren Workflow bearbeitet. Nach der Theorie steht den Teilnehmern die Kulisse des Landschaftsparks fr Panorama, 360-Grad und HDR zur Verfgung. Vor Ort geben die Referenten weitere Tipps und Tricks zur jeweiligen Aufnahmetechnik. Gerne kann eigenes Equipment mitgebracht werden. So lsst sich der eigene Nodalpunktadapter gleich unter fachmnnischer Begleitung auf Kamera und Objektiv abstimmen.

Im Anschluss werden exemplarisch, aus ein paar der vor Ort entstandenen Bildern, Panoramen erstellt.

Die Nachbearbeitung der selbst geschossenen Panoramen ist dann die Hausaufgabe. Die fertigen Ergebnisse werden im Rahmen einer Online Nachbesprechung konstruktiv diskutiert. So erhlt jeder Teilnehmer eine direkte Rckmeldung zu seiner individuellen Arbeit.



DETAILS

Wann: 13. September 2015

14 bis 20 Uhr

Wo: Landschaftspark Duisburg Nord / Alte Schaltwarte

Referent: Robin Ochs/Dirk Bttger

Workshopgebhr: 149 Euro

Teilnehmerzahl: 12

Mindestteilnehmerzahl: 6


Anmelden unter http://www.fotoakademie-niederrhein.de
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
13.09.2015, 14:00 Uhr
Ort:
Alte Schaltwarte
Emscherstrae 71
47137 Duisburg
Deutschland
Ansprechpartner:
Dirk Böttger