Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Landschaftspark Duisburg, Hochofen von Oliver Bolch
Zusagen:
 

Portrt- und Fashionfotografie mit Firat Bagdu

Portrt- und Fashion-Shootings gehren im Bereich der professionellen Fotografie zur Knigsdisziplin. Neben der notwendigen technisch-handwerklichen Sicherheit sind Intuition und Spontanitt in Bezug auf Raum- und Lichtsituation erforderlich.
Unser Workshop richtet sich an professionelle Fotografen und ambitionierte Einsteiger, die sich mit dem Thema Portrt- und Fashion-Fotografie intensiv auseinandersetzen wollen. In diesem Workshop werden wir uns mit den Details befassen, die zu einem professionellen Shooting gehren:
. Die Suche nach einer passenden Location
. Das richtige Make Up
. Kommunikation zwischen Fotograf und Model
. Posing
. Bildaufbau
. Vorder- und Hintergrundgestaltung
. Einweisung in die on location-Studioblitztechnik fr verschiedene Einsatzgebiete
. Kameraeinstellung, die Kombination von richtiger Blende, Verschlusszeit und ISO
Ziel ist es, technisch hervorragende Bilder zu produzieren und eine persnliche Handschrift zu entwickeln.
Die Workshop-Teilnehmer fotografieren mit und erhalten eine Modelfreigabe fr die Nutzung der eigenproduzierten Bilder fr das eigene Portfolio und Eigenwerbung.
Preis 199,-
Buchung unter: http://photoadventure.eu/produkt/firat-bagdu-portrat-und-fashionfotografie/
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
15.06.2014, 15:00 Uhr
Ort:
Landschaftspark Duisburg-Nord
Emscherstrae 71
47137 Duisburg
Deutschland
Ansprechpartner:
Oliver Bolch