Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
no names anymore von Jan Kocovski
Zusagen:
 
Interesse:   0

4 Wochen Seminar fr Berufsfotografen und solche die es werden wollen

Datum: 18.03.2016, 01.04.2016, 15.04.2016, 22.04.2016
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Referent: Jan Kocovski (http://www.kocovski.de)
arbeitet als Werbefotograf fr internationale Kunden. Neben Produktfotografie ist er auch im People und Portrait Bereich erfolgreich ttig.

Seine Seminare und Workshops sind niemals trocken und den Spa den er an der Fotografie hat gibt er uneingeschrnkt an seine Teilnehmer weiter. Lehren ist fr ihn ein wichtiger Bestandteil seiner beruflichen Arbeit.

Ort:
Mietstudio Rhein-Main (http://www.123mietstudio.de)
Robert-Bosch-Strae 26
63303 Dreieich-Sprendlingen

Das Seminar richtet sich generell Menschen die mit der Fotografie ihren Lebensunterhalt bestreiten oder bestreiten wollen. Hier werden Fhigkeiten und Techniken vermittelt die neben Fotografischen und Konzeptionellen Themen auch die behteten Geheimnisse wie KV, Selbstvermarktung als auch Positionierung am Markt behandeln. Das Seminar soll sowohl motivieren als auch die Angst vor dem Fotografie Markt nehmen.

Voraussetzung ist natrlich Spa an der Sache. Keine Sorge, die Kaufmnnischen Themen werden mit Sicherheit nicht trocken und gehren natrlich zu den wichtigen Bestandteilen eines Fotografen Lebens.

Wir arbeiten Projektbasierend, das Bedeutet das jede Session auf der vorherigen Aufbaut und wir zum Abschluss Eure Ideen und Kreativitt eingebaut haben. Im laufe des Seminars werden wir konzeptionell die schwchen aller Teilnehmer aufdecken und individuelle Schwierigkeiten oder ngste besprechen.

Es gibt viele verschiedene Konzepte die zum Erfolg fhren knnen. Im laufe dieses Seminar werden wir uns einige nher anschauen.

Seminarinhalt

Wo geht die Reise hin
Der Plan wo es hingeht ist das wichtigste und ohne zu Wissen wo die Reise hingehen soll wird man sich auf diesem Weg sicherlich verlaufen. Wir klren gemeinsam diese Frage.

Die Zielgruppe
Ohne zu Wissen wer meine Dienstleistung bentigt und fr wen ich sie eigentlich erbringen soll, ist alles was wir angehen nur ein schnes Foto das keiner sieht.

Kunden finden und Kundenbindung
Welche Zielgruppe kann und will ich adressieren. Muss ich mich den angefragten Jobs hingeben oder kann ich die eigene Richtung Steuern. Welche Mglichkeiten habe ich meine Kunden zu binden, wie bringe ich mich in Erinnerung und welche Optionen habe ich mir Arbeit zu vereinfachen. Mglichkeiten in der digitalen Welt meinen Workflow in der Kundenbindung und Pflege zu optimieren?

Tagessatz und Bildrechte
Was bin ich wert, und wie berechne ich meinen Wert? Welche Kosten habe ich eigentlich wirklich bei einer Fotoproduktion. Welche kosten habe ich eventuell nach eine Produktion? Kalkulatorische Grundlagen und wie sieht eigentlich ein korrekter KV aus?

daily Business
Soll ich warten bis mein Telefon klingelt oder wie weiss die Welt eigentlich das ich existiere? Ein geregelter Tagesablauf oder Home office mit Unterbrechungen? Wenn ich nicht fotografiere tue ich was? Die Arbeit eines Fotografen besteht nur zu einem viertel aus Fotografieren. Den Rest der Zeit mssen wir uns anderen Themen widmen

Do and Don`t in der Selbstvermarktung
Best practice als Schlagwort ist sehr schwammig deswegen gehen wir intensiv auf die einzelnen Kanle ein die wir fr die Selbstvermarktung nutzen knnen. Von kostenpflichtigen PR Portalen bis hin zu Social Medialen Kanlen wie z.b. Xing, Linkedin oder auch Facebook. Selbstvermarktung funktioniert offline natrlich auch, nur sogar bei dem ein oder anderen besser als online. Was knnen wir noch tun?

Effektivitt
Wie funktioniere ich am besten, was blockiert mich. Was muss ich abstellen um kreativ und effizient zu sein.

Rechtliche Themen in der Fotografie
Zwischen Urheberrecht, AGB und recht am eigenen Bild. Das ist keine Rechtsberatung, dafr braucht man natrlich einen Rechtsanwalt. Dieser Bereich beschreibt lediglich meine persnlichen Erfahrungen und dient als Grundlage fr die nchsten Schritte.

Der Business Plan
Jeder kennt ihn und viele frchten ihn. Die weniger erfolgreichen Selbststndigen pfeifen hufig auf einen Businessplan und leben nur von einem Tag auf den anderen. Brauche ich ihn nur zum Start meiner Selbststndigkeit oder ist er auch in den Jahren danach ein wichtiges Werkzeug. All diese Fragen gilt es zu klren und anhand von praktischen Beispielen zu verinnerlichen.

Wir treffen uns an insgesamt vier Abenden (jeweils ein Freitag) ab 18:00 Uhr und fangen offiziell um 18:30 an zu arbeiten. In der Regel sind wir nach 3.5 4 Stunden fertig. Bei einigen Themen kann es aber durchaus passieren das wir etwas lnger machen, das hngt aber natrlich von den Teilnehmern ab. Ich selber werde keinen rausschmeissen wenn er noch Fragen hat :-)

Die Termine:
18.03.2016
01.04.2016
15.04.2016
22.04.2016

Hinweis:
Der Workshop basiert auf einem straffem Lehrplan, wird allerdings, abhngig von der Gruppendynamik der Teilnehmer (fragen, Wissensstand, individuelle Problembehandlung), flexibel gestaltet. Durch kleine Gruppen entsteht viel Raum fr eigene Themen und gengend Zeit um Fragen ausreichend zu behandeln.

Kosten:
Die Kosten fr diesen Workshop belaufen sich auf 79,00 Euro pro Termin inklusive 19% Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird jedem Teilnehmer am Ende des Seminars per Email zugesandt.

Inklusive sind das Seminar, Softdrinks (Wasser, Cola, Fanta) sowie Kaffee und Knabbereien.

Teilnehmer:
Dieser Workshop ist begrenzt auf maximal 12 Teilnehmer.

Anmeldung:
http://www.fotografie-workshops.info/2016/01/24/4-wochen-seminar-fur-berufsfotografen/
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
18.03.2016, 11:00 Uhr
Dauer: 36 Tage
Ort:
StudioJK - Rentstudio fr Foto- und Filmproduktion
Robert-Bosch-Strae 26
63303 Dreieich
Deutschland
Ansprechpartner:
Jan Kocovski