Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Photoshop Pro Techniques – Dirty Tricks und colorisieren

Workshop: Photoshop Pro Techniques – Dirty Tricks und colorisieren

Datum: 12.07.2014
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr

Referent: Jan Kocovski (http://www.kocovski.de)

Ort:
Mietstudio Rhein-Main (http://www.123mietstudio.de)
Robert-Bosch-Straße 26
63303 Dreiech

Inhalt:
In der modernen Post Produktion existieren heute eine Unmenge von Techniken und Verfahrensweisen. Allerdings gibt es nur etwa eine Handvoll Techniken aus denen man sich bedienen kann um 80% der aufgaben zeitnah und hochwertig zu erledigen. Wenn man das Verständnis für die einzelnen Wege aufgebaut hat ist der Rest den man benötigen könnte ein learning by doing und genau hier setzen wir mit dem Workshop an.

Üblicherweise sind die Techniken die ich bei Retusche und Postproduction Workshops zeige anstrengend und dauern ihre Zeit. Der Grund ist das mit die Qualität des Bildes und die Natürlichkeit sehr wichtig ist. In den vergangenen Jahren wurde ich immer wieder angesprochen Techniken zu zeigen die diesen Prozess schneller machen und die einen Output generieren der zwar optisch Perfekt ist, jedoch nicht gar so anstrengend ist.

- Dodge & Burn mal völlig anders
- Überblendungs Modi verstehen lernen und Zielgerichtet einsetzen
- Arbeiten mit dem perfekten “shape”
- Lichter und Schatten verstehen lernen
- Farb Korrekturen
- Stempeln mal anders
- Farb Looks und Konstrast veränderungen
- Lensflare, Gegenlicht und Störungen
- Konversionen extrem; sw nach Farbe nach sw
- und viele kleine und große Tipps & Tricks

Daneben werden wir einige unübliche Techniken wie z.b. das colorisieren von Aufnahmen als auch die Kontrasterweiterung bei Farbportraits umsetzen. Grade letzteres ist bei entsprechender Handhabung eine Technik die in vielen Workflows bei den unterschiedlichsten Themen zum Einsatz kommen kann. Dazu ist es aber zwingend erforderlich zu verstehen wie “Überblendungen” funktionieren, weshalb wir einen ausgiebigen Theorie Teil zu diesem Thema im Vorfeld abarbeiten werden.

Ablauf:
10:00 – 10:30 Uhr – Anreise und kennenlernen der Teilnehmer
10:30 – 11:30 Uhr – Einführung Werkzeuge und Ebenenmodi
11:30 – 12:30 Uhr – Kontrast ohne zu “brechen”
12:30 – 14:30 Uhr – Farbkorrekturen
14:30 – 16:00 Uhr – sw -> farbe -> sw / colorisieren
16:00 – 17:30 Uhr – Der letzte Schliff
17:30 – 18:00 Uhr – Q&A

Hinweis:
Der Workshop basiert auf einem straffem “Lehrplan”, wird allerdings, abhängig von der Gruppendynamik der Teilnehmer (fragen, Wissensstand, individuelle Problembehandlung), flexibel gestaltet.

Kosten:
Die Kosten für diesen Workshop belaufen sich auf 159,00 Euro inklusive 19% Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird jedem Teilnehmer vor Beginn des Workshops ausgehändigt.

Inklusive sind der Workshop, die nicht kommerzielle Verwendung der gemachten Bilder. Softdrinks am Set sowie Kaffee und Knabbereien im Studio. Selbstverständlich stehen im Studio auch “Schnittchen” zur Verfügung damit jeder durch den Tag kommt.

Teilnehmer:
Dieser Workshop ist begrenzt auf maximal 8 Teilnehmer.

Equipment:
Benötigt wird ein Photoshop CSx. Ein Grafiktablet ist von Vorteil, aber kein muss.

Anmeldung:
http://www.fotografie-workshops.info/2014/05/05/workshop-photoshop-pro-techniques-dirty-tricks-und-colorisieren/

Alternativ zur Anmeldung via dem oben stehenden Webformular, geht auch eine simple Email an hello@fotografie-workshops.info. Eine Buchung gilt mit Bestätigung von uns als verbindlich. Die Daten werden bei der Anmeldebestätigung verschickt.

Wichtig:
Die Stornierung einer verbindlichen Buchung ist bis 10 Tage vor dem Workshop möglich und der eingezahlte Betrag wird zurückerstattet. Eine Stornierung 9-5 Tage vor dem Workshop ist Möglich, allerdings werden dann nur 50% der Kosten des Workshops erstattet. Eine Stornierung < 5 Tage ist nicht mehr Möglich.

Der Workshop ist jedoch übertragbar.

Die Terminliste aller Workshops und Seminare ist hier zu finden:
http://www.fotografie-workshops.info/aktionen/
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
12.07.2014, 18:00 Uhr
Ort:
StudioJK - Rentstudio für Foto- und Filmproduktion
Robert-Bosch-Straße 26
63303 Dreieich
Deutschland
Ansprechpartner:
Jan Kocovski