Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Licht und Schatten von Roland R. Klecker
 
Interesse:   0

Workshop "Anonymer Akt" mit der aparten Mira Mae

(WICHTIG: FC-Member erhalten einen Rabatt! Bitte durchlesen!)

Hallo liebe Fotofreunde,

in dieser Veranstaltung beschftigen wir uns mit zwei spannenden und hufig genutzten Spielarten der erotischen Fotografie: dem anonymen und dem freizgigen Akt!

Viele Fotografen wollen ihre Bilder gern im Netz oder auf Ausstellungen verffentlichen, aber hier gibt es oft einen Interessenskonflikt mit den abgebildeten Personen. Viele meist private Modelle aus dem Freundes- und Bekanntenkreis lassen sich zwar grundstzlich gern fotografieren, stimmen aber nur selten einer Verffentlichung der Bilder zu, gerade wenn "das bisschen mehr" zu sehen ist.

In diesem Fall gibt es letztlich nur eine Argumentationshilfe, und das ist die Anonymisierung des Bildes! Und wir reden jetzt nicht von hlichen schwarzen Balken oder Verpixelungen ber dem Gesicht, sondern wir planen gezielt und inszeniert die Gestaltung von Bildern, auf denen die abgebildete Person nicht zu erkennen ist und die dennoch sinnlich und ansprechend inszeniert sind.



Und natrlich distanzieren wir uns von jeglicher pornographischen oder entwrdigenden Darstellung, Lerninhalt des Workshops ist die knstlerische Darstellung, der verspielte Umgang mit dem weiblichen Krper.

Nach einer kurzen theoretischen Einfhrung geht es mit unserem wunderschnen und hchst professionellen Modell daran, die dazu notwendigen Posen, Perspektiven und Lichtsetzungen zu erarbeiten und umzusetzen.

Ohne den Einsatz groer Hilfsmittel, nur mit den vorgenannten Punkten und -hier und da- ein paar wenigen Accessoires arbeiten wir in verschiedensten Lichtsituationen, vom Tageslicht am Fenster bis zum Einsatz der professionellen Blitzanlage. Hauptbestandteile sind der geplante Bildaufbau, die Inszenierung des Bildinhalts und letzlich die perfekte Pose im richtigen Moment.

Ein Workshop, der wie kein zweiter dazu gedacht ist, den Teilnehmern umfangreiches Wissen zu vermitteln und bestmglich die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse zu gewhrleisten.

Wir shooten am Samstag, den 25.02.12, in der Zeit von 12.00 - ca. 19.00 Uhr (ink. Pausen) mit der zauberhaften Mira Mae aus Bochum


(Dank an Lightline für einige der Fotos von unserem Modell!)


Die maximale Teilnehmerzahl betrgt 6, so dass jeder ausreichend Zeit und Mglichkeiten zur kreativen Umsetzung der Bildideen hat.

KEIN Rudelshooting! Jeder arbeitet fr sich allein oder auf Wunsch zu zweit in Ruhe an seinen Bildern.

In der Workshop-Gebhr von 119,- Euro sind enthalten:

Raumkosten und Referentenhonorar

Modellhonorar inkl. aller nichtkommerziellen Bildrechte

Alkoholfreie Kalt- und Heigetrnke, Snacks fr zwischendurch

Anmeldungen und weitere Infos bitte AUSSCHLIESSLICH unter diesem Link!

WICHTIG: Rabatt fr fc-Member! Hierzu bitte vor dem Ticketkauf den Aktionscode "fotocommunity" eingeben, dann erscheint eine neue, vergnstigte Ticketrubrik, wo der Rabatt gleich von der Reservierungsgebhr abgezogen wurde!

Bis dahin, wir freuen uns auf Euch :-)


Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
25.02.2012, 12:00 Uhr
Ort:
Hafen-Studio Dortmund
Drehbrckenstrae 5
44147 Dortmund
Deutschland
Ansprechpartner:
Roland R. Klecker