Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Workshop Besser fotografieren am Samstag, 28. Mai in Dortmund

Sie haben sich die Fotografie zum Hobby gemacht und sich eine Spiegelreflexkamera oder eine sogenannte Bridge-Kamera zugelegt und sind mit den Einstellmglichkeiten und den Funktionen berfordert? Oder Ihre Bilder entsprechen nicht Ihren Erwartungen, sehen irgendwie gewhnlich aus?

Dieser Workshop richtet sich an interessierte Einsteiger in die vielfltige Welt der Fotografie und behandelt die Bedienung und Mglichkeiten der Kamera sowie grundlegende Begriffe der Fotografie.

So werden z.B. die verschiedenen Programmfunktionen und deren Verwendung besprochen, das Auto-Fokus-System oder die Bedienelemente an der Kamera. Wir werden uns um die Blende genauso kmmern wie um die Belichtungszeit oder die ISO-Einstellungen. Auch die Kamera-Internen Mglichkeiten und Voreinstellungen werden wir hierbei behandeln.

Damit es nicht nur "graue Theorie" bleibt, werden wir die jeweiligen Lerninhalte in praktischen bungen umsetzen knnen.

Lernen Sie mit diesem Workshop Ihre Kamera besser kennen und setzen Sie das gelernte Erfolgreich um!


Der Workshop gliedert sich in 2 Teile:

1) Einleitung in den Workshop, Grundlagen der Kameratechnik & Fotografie und einiges mehr. Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

Wie setzt sich die Belichtung zusammen
Verwendung von Blende und Belichtungszeit
Belichtungsprogramme der Kameras
Das Auto-Fokus-System
Belichtungsmessung der Kamera
und einiges mehr...

Dieser Teil findet in unserem Studio statt! Dauer etwa 2 bis 3 Stunden.


2) Im Anschluss an Teil 1 geht es dann zum Westfalenpark, wo wir an verschiedenen Locations die Themen aus Teil 1 in die Praxis umsetzen wollen. Hier geht es aber auch um die passende Auswahl von Bildschnitt, Bildaufteilung und Perspektiven.

Natrlich besprechen & beantworten wir gerne im Verlauf des Workshops gezielte Fragen der Teilnehmer und werden den ein oder anderen Tipp geben knnen.


Das wichtigste in Stichpunkten

Termin: 28.05.11
Beginn: 11:00
Dauer: bis zu 8 Stunden, je nach Anzahl der Teilnehmer
Teilnehmerzahl: max. 5


Die Teilnahmegebhr betrgt 99,- EUR (inkl. gestz. MwSt.) pro Teilnehmer und beinhaltet:

Eintritt in den Westfalenpark
Alkoholfreie Getrnke, Kaffee, Tee fr den Teil 1 im Studio
Haribos bis zum abwinken :) fr den Teil 1 im Studio



Eventuell anfallende Parkgebhren am Westfalenpark sind nicht enthalten und mssen von den Teilnehmern selbst bezahlt werden. Wir werden im zweiten Teil eine Pause einplanen. Wir schlagen vor, die Pause im Caf an den Wasserbecken zu verbringen, der Verzehr von Speisen und Getrnken ist ebenfalls nicht in der Teilnahmegebhr enthalten.

Fr den Weg vom Studio in den Westfalenpark knnen wir 2 Mitfahrgelegenheiten bieten! Sollten Sie nicht mit einem Auto zum Workshop kommen knnen, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir Sie fr einen freien Platz in unserem Auto einplanen knnen.

Anmeldung ber unsere Homepage www.photodesign-eckgold.de bitte bis sptestens 26.05.11!

vg,
Frank
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
28.05.2011, 11:00 Uhr
Ort:
Studio Photodesign Eckgold
Zechenstrae 99
44149 Dortmund
Deutschland
Ansprechpartner:
Frank Eckgold
Steffi Eckgold