Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:
 
Interesse:

fotogena academy – Canon Blitzworkshop - Blitzen mit System

Kurzbeschreibung
Drauf(los)blitzen kann jeder, die gekonnte Lichtführung mit Blitzgeräten will aber gelernt sein. Mit dem Canon E-TTL II System der Speedlite-Blitzfamilie ist die Dosierung des Blitzlichts bedeutend einfacher und präziser. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie Canon Speedlite-Blitzgeräte gezielt einsetzen, um zu perfekt ausgeleuchteten Bildern zu kommen – von emotional-stimmungsvoll bis effektvoll-fantastisch. >> weiter

Workshopleiter
Jens Landmesser ist als freiberuflicher Trainer und Produktspezialist seit 1999 für die Canon Deutschland GmbH in den Bereichen Fotografie und Print tätig. Schwerpunkte bilden die Bereiche Fotografie, DSLR Kameras, Objektive, Blitzsysteme, Bildbearbeitung, Webdesign und Video. Sein Haupttätigkeitsgebiet ist die Leitung von Seminaren in Nordrhein-Westfalen, die er aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit vielen Praxisbeispielen und Tipps gestaltet.

Preis:
89,00 EUR pro Person

Weitere Informationen oder Buchen Sie direkt beim Veranstalter fotogena in Darmstadt:

Buchen >> fotogena academy – Canon Blitzworkshop - Blitzen mit System

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns per Mail oder telefonisch unter der Tel. - Nr. 06151 17737-715 erreichen.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
04.02.2012, 10:00 Uhr
Ort:
fotogena academy
Rheinstraße 30
64283 Darmstadt
Deutschland
Ansprechpartner:
Mark Prieur