Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Knstlerische Portrait- und Aktfotografie Tagesseminar in Bremen am 25. Mrz 2017

- AUSGEBUCHT -

Am 29. April ist ein weiteres Seminar - gleiches Thema, Ort und Bedingungen.
http://www.fotocommunity.de/calendar/Workshop/Bremen-2017-04-29-54529

Fotostudien von Menschen in Schwarzweiss und Farbe, Licht - und Umgebungsarrangement, die Fotokomposition in Praxis und Theorie, speziell fr Portrait- und Aktstudien bei Tages-, Kunst- und Mischlicht.

Der Mensch ist das interessanteste Objekt fr den Fotografen, fr den Anfnger", dem Amateur und ebenso fr den Berufsfotografen.
Die Fotoexperimente beinhalten in diesem Seminar die grafischen Mglichkeiten des Lichtbildes, die ber unsere bliche" Sehgewohnheit weit hinaus geht.

Die Kamera ist hier das Mittel, sich von anderen Menschen ein Bild zu machen.

Wie Fotos in Bild - knstlerischer Weise gestaltet werden, wird anhand zahlreicher Portrait- und Aktmotive deutlich.
Bei diesem Fotoseminar soll die Einrichtung der knstlerischen Bildkomposition in zahlreichen Situationen und Variationen praktiziert werden.

Im Seminar ist die Farbe begrenzt auf Mischlichtsituationen und bewusste Farbexperimente (bei analoger Technik :CN, Dia, Kunstlichtfilme). Es wird vor allem mit Nitraphot - Lampen (3200 Kelvin) gearbeitet.
Schwarzweiss - Fotografie wird entsprechend empfohlen!

Es wird mit zwei weiblichen Aktmodellen gearbeitet.

Fotografische Kompositionen werden vom Seminarleiter vorgegeben - eigene Bildideen knnen verwirklicht werden.
Dann steht der Seminarleiter lediglich beratend zur Seite.

Ziel des Seminars ist, dass die Teilnehmer*innen Bild - knstlerisch sehen und fotografieren lernen bzw. sich weiter entwickeln und gute Portrait- und Aktstudien erstellen, um beispielsweise im Bekanntenkreis mit diesen Bildern FreundInnen und Bekannte zu motivieren, sich als Modell zur Verfgung zu stellen.

Besondere fototechnische Vorkenntnisse sind nicht Bedingung!

Die Erstellung einer Mappe"
(fr das Kunstschulstudium, Fotodesign -Bewerbung)
wird beratend untersttzt.

Bitte an gengend Energie und Speicherkapazitt
(Karten und / oder Filme)
fr die Kamera(s) denken - und mitbringen.

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Schlachthof, Findorffstr. 51 in Bremen.

Seminarzeit

Samstag, 11.00 bis 17.00 Uhr,
(incl. einer Stunde Pause)

Maximal 8 Teilnehmer*innen

Seminarpreis: 85 Euro

Der Seminarpreis schliet die folgenden Leistungen ein:
- die Teilnahmegebhr,
- alle Kosten der Modelle (Honorare und Spesen, evtl.
Reisekosten und bernachtung),
- die Vertrge mit den Modellen zur Sicherstellung der
Verffentlichungsmglichkeit.

GANZ WICHTIG:

Teilnahmewunsch bitte unbedingt per Email zusagen:
georg.maria@vormschlag.net
Eine "Zusage" auf dieser Seite reicht nicht fr die Buchung aus!
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
25.03.2017, 11:00 Uhr
Ort:
Kulturzentrum Schlachthof
Findorffstrae 51
28215 Bremen
Deutschland
Ansprechpartner:
Georg Maria Vormschlag
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Rolf Kurtz, 6.01.2017 um 10:25 Uhr

Schade bin vom 24.3-2.4 im Urlaub. Wenn es sich verschieben würde hätte ich da Interesse.
Bitte mal melden oder auf unserem Bremer Stammtisch vorbeischauen.
Gruß Rolf Kurtz



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.