Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Doppel NudeFashion bis Akt Workshop in attraktiver Industriehalle mit Akira Sun und Lenska.

++++++++++NACH JETZIGEM STAND AUSGEBUCHT!!!!++++++++++

Available Light plus Tageslichtlampen plus Studio Equipment in modernem Industrie Ambiente

Gemeinsamer Workshop der beiden Braunschweiger Thorsten Jankowski und Michael Papendieck! Fr diesen Workshop haben wir eine Industriehalle mit Hochregal Lager 20 km nrdlich von Braunschweig gewinnen knnen.

Die Halle selbst ist ca. 40x60 Meter gross und ca. 25 Meter hoch. Ausgestattet mit vielen verschiedenen Sets und Requisiten. Also: die perfekte Umgebung fr perfekte Modelle, um mit engagierten Fotografen einen disziplinierten und kreativen Workshop zu veranstalten.

Die Attraktive Location verfgt ber einen Schatz von interessanten Szenarien! Die Kombination aus den 2 Modellen und der Location ist die absolute Frhlingssensation, das gibts sonst nirgens!

ACHTUNG: DER WORKSHOP TREFFPUNKT WIRD PER MAIL ODER PN MITGETEILT!

Links zu den Modellen:

Akira Sun:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/645669
http://www.model-kartei.de/sedcard/modell/968/

Lenska:
http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/1070289
http://www.model-kartei.de/sedcard/modell/4560/


Bilder der Location:
folgt in Krze

Blitzanlagen Hensel mit jeweils bis zu 2 Blitzkpfen. Maximal 5 Teilnehmer pro Modell, insgesamt maximal 10 Teilnehmer! Die Workshopleiter werden vermehrt darauf achten, dass kein Rudelschiessen aufkommt, und dass jeder jedem assistiert. jeder Fotograf bekommt eine Art Staffelstab, der anzeigt, dass er gerade am Zug ist. Die Modelle werden angewiesen, sich genau auf einen Fotografen zu konzentrieren.

Es werden klassische Beleuchtungstechniken vermittelt, niveauvolle Portrait- Beauty- und Krperfotografie anderer Fotografen wird vorgestellt, Alternative und beispielhafte Lichtsets anhand von Beispielen, Tipps zu Hilfsmitteln

- Umgang mit dem Modell (Kommunikation, Posen)
- Motivfindung und Schrfung der Sensibilitt fr Arrangements
- Einfhrung in die Lichttechnik, Blitzanlage, Tageslicht, Dauerlicht
- Arbeiten mit dem Modellen
- Jeder Teilnehmer kann sich einzeln auf das Modell konzentrieren

Der Workshop versteht sich als "Training on the Job" Workshop, das heisst, es wird richtig gearbeitet - jeder hilft und assistiert jedem, denn so lernt man am effektivsten.

Das Lernen, Ausprobieren und Selbstmachen, nicht das Nachmachen steht im Mittelpunkt des Workshops.

Natrlich geben wir Tipps und Ratschlge zum Licht, zum Posing und zum Umgang mit dem Modell - aber reines Nachknipsen ohne eigenen Input solls nicht geben.

Dieser Workshop legt den Fokus auf niveauvolle Fotografie, er ist kein Erotikseminar. Ich lege Wert auf den knstlerischen Aspekt der Arbeiten.

Jeder Teilnehmer sollte eine Camera mit Blitzsynchroanschluss oder Blitzschuh dabei haben. Am besten digital, optimale Brennweiten zwischen 30 und 80mm

Dauer ca. 6 Stunden
Teilnehmerzahl : maximal 5 Teilnehmer pro Modell (Insgesamt dann 10 Teilnehmer, Dauer 6 Stunden)
Kursgebhr : 150,-
(nichtkommerzielle Bildrechte incl. )


selbstverstndlich inclusive Kaffee, Wasser Saft und Snacks
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
29.03.2008, 11:00 Uhr
Dauer: 1 Tage
Ort:
Treffpunkt wird per Mail mitgeteilt.
-
38100 Braunschweig
Deutschland
Ansprechpartner:

xxx xxx
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Mws, 11.03.2008 um 15:27 Uhr

ich muss erst mit el cheffe reden ob ich da urlaub bekomme.
i hope so....



Frank Fauth, 20.03.2008 um 9:55 Uhr

Paele ist auch dabei! nur kann er nicht direkt zusagen, weil sein Internetanschluss gestoert ist!

FF



Mws, 25.03.2008 um 22:04 Uhr

ick freu mir


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.