Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Kacheln von Jochen Weinand
Zusagen:
 
Interesse:

Praxisworkshop manuelle Belichtung

Kosten: 30
Dauer: ca. 2 Stunden

Die modernen Kameras sind mittlerweile mit sehr komplexen Belichtungsautomatiken ausgestattet, und die Hersteller werben mit Terfferquoten von ber 90%. Tatschlich ist der Ausschuss, den man durch Fehlbelichtungen hat, in der Praxis oft erheblich grer. Das liegt zum Einen daran, dass keine Automatik alle Situationen im Griff haben kann, z.T. liegt es aber auch daran, dass eine Belichtungsautomatik nicht wissen kann, welchen Bildeindruck wir erzielen mchten. Und es gibt erstaunlich viele Flle, in denen wir uns eben keine technisch "richtige" Belichtung wnschen. Wer sich auf die Automatik verlsst, wird daher selten ein Bild haben, bei dem die Belichtungsautomatik befriedigende Ergebnisse erzielt.

Wer hingegen wei, wie Belichtungsautomatiken arbeiten und wie man die richtige Belichtung heraus findet, kann die vielen Belichtungsfunktionen an seiner Kamera richtig einsetzen und ist nicht mehr den bauartbedingten Eigenarten seiner Belichtungsautomatik ausgeliefert. Davon abgesehen ist es dann mglich, mit jeder Kamera die perfekte Belichtung zu whlen.

Insbesondere soll es in diesem Training um folgende Fragen gehen:

- Welche Belichtungsmodi gibt es und wie arbeiten sie?
- Wie analysiert man die Beleuchtung eines Motivs?
- Welche Mglichkeiten gibt es, die gewnschte Belichtung zu bestimmen und welche Vor- und Nachteile haben sie?
- Vor allem besteht aber viel Zeit, an konkreten Beispielen unter Anleitung zu ben und in den gelernten Techniken sicherer zu werden.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
08.03.2013, 18:00 Uhr
Ort:
Fotoakademie Bonn
Im Weingarten 11
53175 Bonn
Deutschland
Ansprechpartner:
Jochen Weinand