Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Ambrotypie zum Trocknen auf der Heizplatte von Studio Camera Curiosa
 
Interesse:

Wir bauen unsere historische Plattenkamera auf und lassen mit der Kollodium Nassplatte eines der ersten fotografischen Verfahren wieder aufleben.

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise zurck in das Jahr 1850. In unserem Schneberger Studio bauen wir historische Plattenkameras auf und lassen eines der ersten fotografischen Verfahren wieder aufleben.

An Filmmaterial war zu dieser Zeit noch berhaupt nicht zu denken. Wir krempeln die rmel hoch und werden Glas- und Metallplatten mit verschiedenen, lichtsensiblen Flssigkeiten begieen, ganz wie im 19. Jahrhundert.

Dabei entstehen einmalige, sehr atmosphrische Portrts. Fr den der es mag, stellen wir einen Fundus an Requisiten zur Verfgung. Damit knnen sich die Teilnehmer verkleiden.

www.camera-curiosa.com
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
14.05.2016, 10:00 Uhr
Ort:
Studio Camera Curiosa
Crellestrae 19
10827 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
Studio Camera Curiosa