Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Fotoworkshop: Herz Auge Kamera

Berlin-Kreuzberg, 140 Euro

www.weisses-schwarz-fotografie.de/portfolio/fotoworkshop-herz-auge-kamera-ii/


maximal 10 Teilnehmer pro Tag im Kreuzberger Kino "Moviemento" am Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin mit Antje Krger und Hans Praefke

Inklusive: Programm, Modelhonorar, nichtkommerzielle Bildrechte, Studio und Lichttechnik, nichtalkoholische Getrnke, Kaffee, Snacks und Kuchen

Anmeldung: post@weisses-schwarz-fotografie.de

Die Workshops finden im ca. 150qm groen Fotostudio des Kinos - MOVIEMENTO - DAS LTESTE KINO DEUTSCHLANDS - statt.





Programm:

10 Uhr bis 11 Uhr: Vorstellung und Einfhrung

11 Uhr bis 12.30 Uhr: Mein schnstes Foto - Bildbesprechung

12.30 Uhr bis 13.00 Uhr: Mittagspause

13.00 Uhr bis 16.30 Uhr: Gruppenarbeit (im Wechsel)

Hans Praefke: Alles Lge Studiotechnik, Lichtsetting, Hintergrnde, Blitztechnik, Fotos aus der Minimalitt heraus, dahinterschauen

Antje Krger: Sensibel geht die Welt zugrunde Available Light, Kreativitt und Inszenierung, Perspektiven verndern, Umgang mit Models whrend eines Fotoshootings, Requisitenkoffer, Fotografisches Gesprch

16.30 Uhr bis 17.30 Uhr: Bildkritik der entstandenen Fotos

17.30 Uhr bis 18.00 Uhr: Verabschiedung und Feedback




Noch etwas verschlafen und langsam, aber auch zgerlich wegen der jetzt im Winter sehr unberechenbar glatten Stufen stieg er hinab zur U-Bahn, zog eine Fahrkarte, stand wartend auf dem Bahnsteig. Noch drei Minuten. Er wendete den Kopf nach links und wollte gerade ein Buch aus der Tasche holen, da sah er sie, die vllig Unbekannte, nie Gesehene. Klein, sehr krftiger Krper, aber das Gesicht einer Fee, das Gesicht eines Wesens, nicht von dieser Welt. Fausts Gretchen, die Jungfrau von Orleans, eine Tochter vom Hof der Schneeknigin am Morgen auf diesem Bahnsteig?

Sie hob kurz den Kopf, Ihre Blicke trafen sich kurz, aber sehr konkret und einschneidend und gar nicht beilufig. Im Wagen sah er sie noch kurz im Profil, wollte, dass sie noch mal schaute, wollte, als er aussteigen musste, dass sie auch aussteigen wrde, um sie noch lnger ansehen zu knnen, um sie vielleicht zu einem Kaffee einladen zu knnen.

Er stieg aus, sie schaute ihn nicht mehr an, nicht einmal flchtig, fuhr weiter. Dieses Gesicht hatte sich fr immer eingefrst in sein Gedchtnis; mit diesem Schatz im Kopf ging er lchelnd zu seiner Arbeitsstelle...sagte bertrieben freundlich "Guten Morgen" und freute sich auf den jetzt beginnenden Arbeitstag.
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
19.01.2013, 10:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
Moviemento Berlin-Kreuzberg
Kottbusser Damm 22
10967 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
ANTJE KROEGER PHOTOGRAPHIE